EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Fachmessen 2009

Messebeginn:06.10.2009
Messeende:08.10.2009
Ort:Hannover
Thema:Selbstreinigende und Easy-to-Clean-Beschichtungen - Wunschtraum oder Realität?
Beschreibung:

Zunehmend werden für alle Lebensbereiche funktionale Oberflächen
mit „Easy-to-clean“- Effekt, selbstreinigender oder antimikrobieller
Wirkung angeboten. Was vom Einsatz derartiger Produkte erwartet
werden kann, ist für den Verbraucher ungewiss. Den Werbeversprechungen
stehen oft mäßige Erfolge im praktischen Einsatz gegenüber.
Erschwert wird eine wissenschaftliche Bewertung dieser „funktionalen
Oberflächen“ dadurch, dass weder einheitliche Definitionen
noch Wirksamkeitsmessverfahren existieren.

Zunehmend werden für alle Lebensbereiche funktionale Oberflächen
mit „Easy-to-clean“- Effekt, selbstreinigender oder antimikrobieller
Wirkung angeboten. Was vom Einsatz derartiger Produkte erwartet
werden kann, ist für den Verbraucher ungewiss. Den Werbeversprechungen
stehen oft mäßige Erfolge im praktischen Einsatz gegenüber.
Erschwert wird eine wissenschaftliche Bewertung dieser „funktionalen
Oberflächen“ dadurch, dass weder einheitliche Definitionen
noch Wirksamkeitsmessverfahren existieren.

Self-cleaning and easy-to-clean-coatings – pipe dream or reality?
For every area of life there are offers for surface coatings for facilitative
cleaning. There are no definitions or methods available yet to
control there effectiveness. We developed basic guidelines and different
methods to assess the efficiency and applicability of different
„easy-to-clean“- coatings.

Kontakt:Uta Borutzky


Erstellt von: Simone Keim