EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Fachmessen 2009

Messebeginn:11.05.2009
Messeende:15.05.2009
Ort:Frankfurt
Thema:Verbundprojekt Sicheres Trinkwasser
Beschreibung:

Beschrieben werden Konzepte und Ergebnisse eines Verbundprojektes, das in Kooperation mehrerer Firmen, dem TZW Dresden, dem Bundesumweltamt und der Hochschule Anhalt realisiert, und durch die Deutsche Bundesumweltstiftung und den DVGW gefördert wird. Erstmals wird die Desinfektionselektrolyse von Trinkwasser komplex bewertet. Die Arbeiten beinhalten die Ausarbeitung von Testroutinen, Prüfstrategien sowie toxikologische Bewertungs-grundlagen. Laborzellen und technische Reaktoren werden verwendet. Besonderes Augenmerk gilt der Minimierung der Nebenproduktbildung.

 

Conceptions and results are described concerning a cooperation project (4 companies, Technical Water Centre Dresden, Federal Centre for Environmental Protection and Anhalt University) supported by DVGW and German Foundation for Environmental Protection. Firstly, complex assessment of so-called Inline electrolysis is made. Project work includes creation of new test strategies and methods, and toxicological research. Laboratory and technical cells are used. Main target is the minimization of disinfection by-product formation.

Kontakt:Herr Prof. Dr. Henry Bergmann, Herr Prof. Dr. Jens Hartmann


Erstellt von: Caterina Wilhelm