EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Fachmessen 2011

Messebeginn:17.03.2011
Messeende:20.03.2011
Ort:Leipzig
Thema:Integriertes Studienmodell des FB Design
Beschreibung:

Das Gestaltungskonzept des Messestandes des Fachbereichs Design, auf der Buchmesse in Leipzig 2011, beruht auf der zentralen Idee, den Campus/die Hochschule selbst auf die Messe zu transferieren.Ein Spiel von Realität und Abbildung visualisiert die Besonderheit des “integrierten Studienmodells” des Fachbereichs Design. Stellvertretend für die Studienschwerpunkte Kommunikationsdesign, Produktdesign und zeitbasierte Medien, steht die zweidimensionale Abbildung der Hochschule (Raum 303 Lyzeum). Ein “Panorama-Bild” dieses großen Hörsaals ist auf den Standbegrenzungs-Panelen zu sehen. Reale Möbel aus dem Raum sind gleichzeitig Bestandteil des Standinventars. Ausserdem “verwandelt” sich das zweidmensionale Wandbild, indem es sich in dreidimensionale Würfel, bzw. Pixelelemente “auflöst”. Die so generierten Würfel bilden die Grundelemente von Regalen, Sitzmöglichkeiten und Displays.Eine Anordnung von leichten Würfel-Displays “schwebt” über der Ausstellungsfläche und erzielt so eine spannende Fernwirkung. Exemplarisch werden Studienarbeiten aus allen drei Studienschwerpunkten in drei verschiedenen Bildschirmpräsentationen gezeigt. “Originale” werden in Würfel-Vitinen ausgestellt.Ein permanent auf die Wand projizierter, ruhiger “Trailer-Loop” rundet den Gesamteinduck ab.

  

Kontakt:

Daniela Kirchlechner

 

Halle 3/G401



Erstellt von: Simone Keim