EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Fachmessen 2015

Messebeginn:15.06.2015
Messeende:19.06.2015
Thema:Life Science Engineering an der Hochschule Anhalt
Beschreibung:

Der Fachbereich Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik der Hochschule Anhalt versteht sich als Zentrum der Ingenieursausbildung im Bereich Life Science in Mitteldeutschland. Durch intensive ingenieurtechnische Lerninhalte - geprägt durch die Verknüpfung der Biowissenschaften mit der Verfahrenstechnik - werden die Studierenden in den Studiengängen Biotechnologie, Lebensmitteltechnologie, Pharmatechnik und Verfahrenstechnik auf Ihren Einsatz in der Industrie vorbereitet. Der Fachbereich nimmt zudem innerhalb der Hochschule Anhalt eine Spitzenstellung in Forschung und Entwicklung ein und bietet Industriepartnern dank moderner Analytik, Fermentationstechnik im Labor- und Technikumsmaßstab sowie computergestützter Prozessmodellierung maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Fragestellungen. Gern beraten wir außerdem Studieninteressierte über unser weitreichendes Angebot von Bachelor-, Master- sowie Dualen- und Fernstudiengängen, welche durch 2 ausgewählte Forschungsprojekte praktisch veranschaulicht werden.

The Department Applied Biosciences and Process Engineering of the Anhalt University of Applied Sciences considers itself as the training center of engineers in the field of life science engineering in Central Germany. An intensive engineering based education characterized by the combination of biosciences and process engineering forms the fundament to prepare students of the courses biotechnology, food technology, pharmaceutical engineering and process engineering for their work in the industry. Furthermore, the department holds the top position in research and development within the Anhalt University and provides industrial partners custom-made solutions thanks to modern analytics, laboratory and technical scale fermentation technologies as well as computer-based process modelling.

Gladly we will provide information to prospective students concerning our extensive offer of bachelor, master, dual and distance learning course, which will be practically illustrated by two selected research projects.

 

Halle 9.2/B74

Kontakt:

Prof. Dr. Jens Hartmann



Erstellt von: Simone Keim