13.04.2017

Hochschule Anhalt verabschiedet Absolventen

Auszeichnungen für exzellente Studienleistungen

Am Samstag, dem 22. April 2017 findet um 10:00 Uhr die feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung sowie Wirtschaft am Standort Bernburg der Hochschule Anhalt statt. Eingeladen sind alle Alumni, die im Zeitraum vom 11. Oktober 2015 bis 31. Dezember 2016 ihren Abschluss erhalten haben. Die Veranstaltung wird im Kultur- und Tagungszentrum in Bernburg organisiert.

Der Standortsprecher und Vizepräsident für Kommunikation und Marketing, Prof. Dr. Daniel Michelis, eröffnet die Feierlichkeit. Die Ansprache hält Roland Liepold, Geschäftsführer IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH.

Im Zentrum der Absolventenfeier steht die Verabschiedung der Alumni durch ihre Studienfachberater und die Überreichung der Urkunden. Auch die Verleihung von Preisen für herausragende Leistungen gehört zum Programm der akademischen Festlichkeit. Es werden folgende Preise verliehen:
Awards von Master-Studiengängen
Stiftungspreis der Salzlandsparkasse für herausragende Leistungen im Bachelor-Studiengang BWL
Förderpreise an die Jahrgangsbesten der Studiengänge der beiden Fachbereiche, gesponsert durch die Volksbank Börde und das Institut für Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung e. V.
Hermann-Hellriegel-Preis an den Jahrgangsbesten, gesponsert durch das Hellriegelinstitut

Vertreter der Medien sind herzlich willkommen.