28.04.2009

Marketing 2.0

Kolloquium an der Hochschule Anhalt (FH)

Am Dienstag, dem 5. Mai 2009, findet um 16.30 Uhr am Standort Köthen der Hochschule Anhalt (FH) ein Kolloquium zum Thema „Marketing 2.0“ statt. Der Vortragende ist Prof. Dr. Gunter Dehr vom Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Anhalt (FH).


Mit „Marketing 2.0“ wird die internetbasierte Kommunikation beschrieben, die das Ziel verfolgt Diskussionsforen und Events im Internet zu planen und zu organisieren. Virtuelle Communities stellen Gemeinschaften von Internet-Nutzern dar, die sich für ein spezielles Thema interessieren. Diese virtuellen Communities können privater, kommerzieller oder nicht kommerzieller Natur sein. Folgende Aspekte kennzeichnen das Thema: Spezifische Schwerpunkte für die Mitglieder, Integration von Inhalt und Kommunikation, Auswahl zwischen konkurrierenden Anbietern und Angeboten und kommerziell motivierte Organisatoren der virtuellen Community.

Das Kolloquium findet im Technologiezentrum im Konferenzraum 032 am Hubertus in Köthen statt.