04.05.2017

Per Anhalter zum Unternehmenserfolg

Kostenfreie berufsbegleitende Weiterbildungsreihe der Hochschule Anhalt  

Am 18. Mai 2017 beginnt die neue Seminarreihe „Per Anhalter zum Unternehmenserfolg“ mit dem Thema „Kennen Sie Ihre Kunden? Professionelle Kundenpflege und das Ende der Zettelwirtschaft“ an der Hochschule Anhalt in Köthen. Sie ist vor allem unter dem aktuellen Handlungsdruck der Unternehmen entstanden, analoge Geschäftsprozesse in digitale und vernetzte Abläufe zu überführen.

Geschäftsführer, interessierte Mitarbeiter und auch Personalleiter sind eingeladen, Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren. Sie erhalten eine Einführung in die einzelnen Thematiken. Die Experten unterbreiten individuelle Lösungsvorschläge und präsentieren digitale Werkzeuge.

Themen und Termine im Überblick:
18. Mai 2017, 17:00 Uhr: „Kennen Sie Ihre Kunden? Professionelle Kundenpflege und das Ende der Zettelwirtschaft“

8. September 2017, 14:00 Uhr: „Speichern Sie das Wissen Ihres Unternehmens nachhaltig? Fachkräfte- und Know-how-Sicherung der anderen Art“

26. Oktober 2017, 17:00 Uhr: „Hat die Zeiterfassung bei Ihnen manchmal ‚schwarze Löcher‘? Effiziente und betrugssichere Zeiterfassung für Unternehmen“

1. Dezember 2017, 14:00 Uhr: „Was hat es Ihrem Unternehmen gebracht? Projekte vollständig nachkalkulieren“

Ort: Technologiezentrum Köthen, Am Hubertus 1a, 06366 Köthen

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Online-Anmeldung zu den einzelnen Workshops ist unter www.hs-anhalt.de/veranstaltungen möglich.

Kontakt:
Dr. Katrin Kaftan
Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt
Telefon: 03496-67-1900
E-Mail: weiterbildung@hs-anhalt.de
Internet: www.hs-anhalt.de/weiterbildungszentrum