EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang
22.09.2009

Russische Universität ehrt den Präsidenten der Hochschule Anhalt

Die Staatliche Agraruniversität Wolgograd ehrt Prof. Dr. Dieter Orzessek, Präsident der Hochschule Anhalt, als Honorarprofessor. Bei seinem Besuch am 17. September 2009 in Wolgograd wurde er zum Honorarprofessor der wichtigen russischen Universität ernannt. Hintergrund ist die intensive Zusammenarbeit der beiden Hochschulen und das persönliche Engagement des Hochschulpräsidenten für diese Kooperation.

Die fachlichen Gemeinsamkeiten sind groß. Beide Hochschulen sind zum Teil auf die Bereiche Agrar- und Landwirtschaft spezialisiert. Viele umfangreiche Forschungsprojekte resultieren daraus. Seit Jahren findet ein wichtiger Wissenstransfer zwischen der Hochschule Anhalt und der Staatlichen Agraruniversität statt. Mehrfach nahmen Wissenschaftler und Studierende an gegenseitigen Konferenzen und Workshops teil. Prof. Orzessek selbst leitet ein gemeinsames Forschungsprojekt zu Sommerraps und betreut gemeinsam mit einem russischen Kollegen einen Aspiranten aus Wolgograd.

Für Prof. Orzessek hat die Zusammenarbeit aber auch symbolischen Wert. Er sagt: „Gerade Wolgograd, das im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört wurde und dann die Wende des Krieges einleitete, bietet die richtige Plattform für deutsche und russische Studierende, gemeinsam für eine friedliche Zukunft zu arbeiten.“ Auch deshalb wird nach Aussage von Prof. Orzessek diese Kooperation weiter ausgebaut.