EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang
17.11.2010

Fotoausstellung in der Martinskirche

Am Donnerstag, dem 18. November 2010 wird der Fachbereich Informatik der Hochschule Anhalt um 18:00 Uhr eine Fotoausstellung im Anschluss an die Veranstaltung „Die Welt ist bunt“ in Köthen eröffnen. Ausgestellt werden Fotografien verschiedener Sujets. Im Mittelpunkt stehen Ansichten der Standorte von sieben Partnerhochschulen der Hochschule wie zum Beispiel in Valencia, Perm sowie Trnava. Außerdem werden Arbeiten von Studierenden aus dem Kurs „Digitale Fotografie“ zu sehen sein. Auch hier ist das Themenspektrum breit gefächert. Es erstreckt sich von Aktfotografie bis Landschaftsaufnahmen. Insgesamt sind 60 großformatige Fotoarbeiten zu sehen.

Der Kurs „Digitale Fotografie“ ist ein Wahlpflichtfach der Studienrichtung Medieninformatik. Diesen belegen pro Jahr ca. 20 Studierende. Gasthörer können den Kurs ebenfalls besuchen.

Ort: Die Ausstellung ist öffentlich zugänglich, kostenfrei und bis zum 15. Dezember 2010 in der Martinskirche an der Leipziger Straße in Köthen zu besichtigen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 16:00 bis 19:30 Uhr
Sonnabend: geschlossen
Sonntag:16:00 bis 18:00