EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang
17.10.2011

Erstmals über 1.400 Studierende am Standort Dessau der Hochschule Anhalt

Mit 1.421 Studierenden verzeichnet der Standort Dessau der Hochschule Anhalt einen neuen Einschreiberekord. Erstmals in der 20-jährigen Geschichte der Hochschule Anhalt haben sich mehr als 1.400 Studierende am kleinsten Standort der Hochschule eingeschrieben. Die beliebtesten Studiengänge im aktuellen Wintersemester sind Architektur, Design und der internationale Masterstudiengang Architecture.

Ein großer Teil der Studierenden kommt aus dem Ausland. Insgesamt sind es 458 ausländische Studierende. „Damit wird deutlich, dass der Hochschulstandort auch international einen guten Ruf hat. Gerade die Studierenden aus dem Ausland sind gleichzeitig eine Bereicherung für die Stadt Dessau-Roßlau sowohl aus kultureller als auch aus wirtschaftlicher Sicht“, meint der Präsident der Hochschule Anhalt, Prof. Dr. Dieter Orzessek.