EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang
01.12.2014

„Dimensions of Pause“

Große Tagung am Fachbereich Design

Ein kurzes, genussvolles Innehalten; ein Moment der Ruhe; ein Sabbatical aber vielleicht auch eine auf erzwungene, quälende Zeit des Wartens. Eine Pause kann uns in sehr unterschiedlichen Erscheinungen begegnen und beschäftigen. Grund genug für den Fachbereich Design der Hochschule Anhalt, seine jährlich stattfindende Konferenz „Dimension of…“ in diesem Jahr am 9. Dezember 2014 in Dessau ganz dem Thema „Pause“ zu widmen.

Unter der Moderation von Manja Unger-Büttner aus Dresden werden daher am 9. Dezember namhafte Referenten unterschiedlicher Gestaltungsdisziplinen auf der Bauhausbühne veranschaulichen, welchen Einfluss „Pause“ auf ihre Arbeit und Tätigkeitsfelder nimmt. Darunter sind zum Beispiel der Komponist und Musiker Helmut Bieler-Wendt, der Chef der Bildredaktion des Zeit-Magazins, Michael Biedowicz, der Fotograf und Kriegsreporter Philipp von Recklinghausen sowie Barbara Junge, Professorin für Digitale Medien und Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, oder Prof. Dr. Michael Hohl vom Fachbereich Design der Hochschule Anhalt.

Seit 2006 stellt die Konferenz „DIMENSIONS of…“ gesellschaftlich relevante Themen in den Mittelpunkt und diskutiert diese und ihre Berührungspunkte unter dem Blickpunkt Design. In den vergangenen Jahren standen so die Dimensionen „MOBILITY“, „FAKE“, „HEIMAT“, „ARBEIT“, „LIEBE“, „STADT“, „VERÄNDERUNG“ und „RAUM“ im Fokus der Tagung.
Für die Teilnahme an der Konferenz ist keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter: www.dimension-of.de