EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang
06.06.2017

Feierliche Verabschiedung von Absolventinnen und Absolventen der Hochschule Anhalt

Am Samstag, dem 10. Juni 2017 verabschiedet um 11:00 Uhr der Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Anhalt seine Absolventen aus den Studiengängen Biomedizinische Technik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Medientechnik, Biomedical Engineering und Wirtschaftsingenieurwesen.

Nachdem Prof. Dr. Michael Brutscheck, Dekan des Fachbereiches, die Feier eröffnet hat, wird Prof. Dr. Jörg Bagdahn, Präsident der Hochschule Anhalt, die Gäste begrüßen. Der Oberbürgermeister der Stadt Köthen, Bernd Hauschild, richtet im Anschluss Grußworte an alle Alumni und Gäste.

Im Zentrum der Veranstaltung steht die feierliche Verabschiedung der Absolventen durch ihre Studienfachberater. Als Abschiedsgeschenk wird jedem teilnehmenden Absolventen eine von Studierenden aus Dessau gestaltete Originalgrafik überreicht, die an die Studienzeit an der Hochschule Anhalt erinnern soll.

Anlässlich der Absolventenfeier werden außerdem herausragende Absolventen des Fachbereichs mit Preisen geehrt. Verliehen werden der Preis für den besten Schweißfachingenieur, der Preis für Kreativität und Innovation, der Preis des Wissenschaftlich-Technischen Zentrums Roßlau sowie der Karl-Hermann-Zipp-Preis.

Die Veranstaltung findet in der Martinskirche in Köthen statt.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Als Ansprechpartner für Anfragen der Medien steht am Tag der Veranstaltung der Dekan, Prof. Dr. Michael Brutscheck, zur Verfügung.