News aus dem Weiterbildungszentrum Anhalt (WZA)

Wissenschaftlich, individuell, berufsbegleitend, kombinierbar, online: Am Mittwoch, dem 22. November 2017 um 12:00 Uhr, startet der neue Online-Bildungskonfigurator WIBKO. Der digitale Berater für die individuelle Bildungsplanung wird präsentiert von den Hochschulen Anhalt, Harz... mehr


Am 18. Oktober 2017 wurden die Deutschlandstipendien 2017/18 im Rahmen einer Fest- und Netzwerkveranstaltung in Köthen an 49 ausgewählte Studierende im Beisein ihrer Förderer übergeben. Die leistungsstärksten und aktivsten Studierenden der Hochschule Anhalt erhielten im... mehr


Der „digitale Zug“ nimmt Fahrt auf und die Beschleunigung wird tagtäglich größer. Für manche Unternehmen entsteht der berechtigte Eindruck, den Aufsprung möglicherweise zu verpassen. Denn die Erfahrungen zeigen: Bedeutend mehr Kraft und Energie sind schließlich nötig, um ohne... mehr


Unternehmen haben immer wieder kleinere Projekte und Aufgaben, die im Tagesgeschäft untergehen oder frischen Input von außen benötigen. Studierende haben oft kreative Ideen - doch meist fehlt ihnen die Möglichkeit oder Gelegenheit ihr Wissen einzusetzen. An dieser... mehr


Für ein Projekt entstehen an der Hochschule Anhalt gerade eine Reihe von Videos und Kurzfilmen quer durch alle Themen und Bereiche des Hochschullebens. In diesem Zusammenhang war das Doku Team vom Fachbereich Design am 21. Juli 2017 auch zu Gast in der Forschungshalle 61 am... mehr


Die Hochschule Anhalt nimmt Sie mit auf die Überholspur! Kennen Sie Ihre Kunden? Wie können Sie das Wissen langjähriger Mitarbeiter speichern und weitergeben? Wie können Sie als Unternehmer die Arbeitszeiten Ihrer Angestellten sicher erfassen?  Gemeinsam mit der... mehr


Phillip Kreißig hat das Zertifikatsstudium „Führung und Kommunikation“ auf seinem Weg zum Wirtschaftsingenieur absolviert. Der 23-Jährige hat bereits seinen Bachelor of Engineering in Kunststofftechnik in der Tasche und arbeitet als Abteilungsleiter bei der Primed Halberstadt... mehr


Noch bis Anfang September - sechs Wochen vor Beginn der ersten Veranstaltung - können Berufstätige mit einem Arbeitsverhältnis in Sachsen Anhalt für die Teilnahme am Zertifikatsstudiengang „Führung und Kommunikation“ (fünf Module mit je drei Tagen Präsenz an der Hochschule) oder... mehr


Professionals in the fields of architecture and engineering as well as craftsmen, managers and interested people in membrane and lightweight structure building should pay attention to the new English-taught Tensile intense Program of Anhalt University of Applied Sciences in... mehr


60 Aussteller füllten das große Zelt vor der Mensa in Köthen am 21. Juni zum achten Mal seit 2009 vier Stunden lang mit interessanten Präsentationsständen und bunten Mitbringseln aus ihren Unternehmen und Institutionen, um Studierende und Absolventen der Hochschule Anhalt auf... mehr


Am 21. Juni findet die 8. Firmenkontaktmesse an der Hochschule Anhalt statt. Mehr als 55 Unternehmen und Institutionen präsentieren sich zwischen 11 und 15 Uhr im Großzelt vor der Mensa in Köthen um möglichst viele Studierende der Hochschule Anhalt aus allen Fachbereichen... mehr


Mit dem Ziel, die berufsbegleitenden Angebote der Hochschulen Anhalt, Harz und Merseburg stärker in das Blickfeld aller an Weiterbildung Interessierten zu rücken, wurde Anfang des Jahres 2017 die gemeinsame Internetseite www.Weiterbildung-Sachsen-Anhalt.de veröffentlicht und ein... mehr


Am 9. Mai 2017 wird das Weiterbildungszentrum Anhalt (WZA) die Weiterbildungsangebote der Hochschule Anhalt auf der Messe MASTER AND MORE im CCL Congress Center Leipzig vorstellen. Interessierte können sich vor Ort von den Experten einer überregionalen Auswahl an Hochschulen zum... mehr


+++ Modul „Rechtsfragen im Führungsprozess“ im Zertifikatsstudium „Führung und Kommunikation“- Start am 6.5.: Einzeln buchbar. Jetzt noch einen Platz sichern und in wenigen Tagen lernen, wie Sie rechtliche Fragestellungen in Führungsprozessen identifizieren und bewerten.... mehr


+++ Modul „Digitale Kompetenzen“ im Zertifikatsstudium „Führung und Kommunikation“- Start am 4.5.: Einzeln buchbar. Jetzt noch einen Platz sichern und in wenigen Tagen lernen, wie Sie sicher durch den Dschungel der neuen Medien navigieren. Sie erfahren, wie Sie das für Ihre... mehr


+++ Modul „Organisations- und Personalentwicklung“ im Zertifikatsstudium „Führung und Kommunikation“- Start am 10.6.: Einzeln buchbar. Jetzt noch einen Platz sichern und in wenigen Tagen lernen, wie Sie aus der Sicht des mittleren Managements erfolgreich das Zusammenspiel von... mehr


Fördern Sie unsere Besten...!  Viele talentierte Studierende der Hochschule Anhalt, die zu den Besten ihres Semesters gehören und sich darüber hinaus auch in anderen Bereichen engagieren, haben in den vergangenen Wochen ihre Bewerbung für ein Deutschlandstipendium... mehr


Am 22. April laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weiterbildungszentrums Anhalt (WZA) der Hochschule Anhalt in der Zeit von 10 bis 16 Uhr zum Hochschulinformationstag in das Technologiezentrum am Hubertus 1a in Köthen ein.           ... mehr


Ehrenamt ist für die Deutschlandstipendiatinnen und -stipendiaten der Hochschule Anhalt Ehrensache... mehr


150 Bewerbungen leistungsstarker Studierender der Hochschule Anhalt gingen bis zur Schlussfrist im März ein. Die Auswahlkommissionen der Fachbereiche ermittelten die besten unter ihnen. Am 9. November erhielten nun 36 Deutschlandstipendiat(inn)en sowie deren 31 Förderer im... mehr


Am 14. Oktober werden am Campus Köthen die Pforten für alle Absolventen und Mitarbeiter, sowohl aktuelle als auch ehemalige, geöffnet. Denn die Fachbereiche am Standort laden zum diesjährigen Alumni-Treffen.  Wie schnell ist die Zeit vergangen? Gestern noch im Hörsaal... mehr


+++ Modul „Digitale Kompetenzen“ im Zertifikatsstudium „Führung und Kommunikation“- Start am 15.9.: Einzeln buchbar. Jetzt noch einen Platz sichern und in nur drei Tagen lernen, wie Sie sicher durch den Dschungel der neuen Medien navigieren. Sie lernen das für Ihre Ziele jeweils... mehr


Absolventinnen und Absolventen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professorinnen und Professoren aller Studiengänge des Hochschulstandortes Köthen sowie der einstigen Ingenieurhochschule bzw. Technischen Hochschule Köthen sind am Freitag, 14. Oktober 2016, herzlich zum... mehr


Neuerdings stark zunehmend sind an der Hochschule Anhalt neben dem Erststudium vor allem auch die Weiterbildungsangebote der Fachbereiche gefragt. Anlass genug für eine Beteiligung an der bundesweiten Aktion zum Deutschen Weiterbildungstag am 29. September 2016. Ziel wird es... mehr


Ab dem kommenden Wintersemester 2016/17 startet der neue berufsbegleitende Masterstudiengang Maschinenbau an der Hochschule Anhalt am Standort Köthen. Er ergänzt den bereits erfolgreich etablierten entsprechenden Bachelorstudiengang. Die Anmeldefrist endet am 31. August... mehr


Nach einer weltweiten Erhebung unter 3.700 Personen im Jahr 2012 wurde die allgemeine Frage „Beherrschen Führungskräfte effektive Kommunikation?“ über die kommunikativen Fähigkeiten von Wirtschaftsführern in Deutschland in nur 35 Prozent der Fälle mit „Ja“ beantwortet. Das liegt... mehr


Am 22. Juni 2016 wurde in Köthen das erste an echten Prüfungsfragen orientierte Online-Lernspiel für Auszubildende in der Landwirtschaft vorgestellt. „Argraria – der grüne Mond“ entstand an der Hochschule Anhalt durch die Zusammenarbeit von Studierenden des Fachbereiches... mehr


Tagelang wuselte es auf dem Campus Köthen, auf der Wiese wurde ein Zelt - größer als die Mensa – errichtet: Standort für die diesjährige Firmenkontaktmesse der Hochschule Anhalt. Durch diese Dimension konnte auch 2016 wieder ein neuer Ausstellerrekord erreicht werden. Auf 1.100... mehr


Fördern Sie unsere Besten...!  Viele talentierte Studierende der Hochschule Anhalt, die zu den Besten ihres Semesters gehören und sich darüber hinaus auch in anderen Bereichen engagieren, haben in den vergangenen Wochen ihre Bewerbung für ein Deutschlandstipendium... mehr


Am Freitag, dem 29. April 2016 findet die 7. Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik im Rahmen des 5. Logistikforums in Bernburg statt. Im Kern dieser Veranstaltung steht die Präsentation von Abschlussarbeiten, welche in den letzten zwölf Monaten vor dem Konferenztermin... mehr