Aktuelles

26. April: Tag der offenen Tür an der Hochschule Anhalt in Köthen, Weiterbildungszentrum mit Informationsstand
Die besten Studierenden der Hochschule Anhalt erhalten das Deutschlandstipendium 2014 - Übergabe am 7.5. in Bernburg
4. Logistikforum Anhalt-Bitterfeld mit Schwerpunkt Internethandel am 13. Mai 2014 ab 14:30 Uhr in Köthen

   

Gezielt zum Erfolg.

Im Weiterbildungszentrum Anhalt (WZA) bündeln sich direkt vor Ort an der Hochschule Qualifizierungs- sowie Fachkräfte-Angebot und -Nachfrage, werden passgenaue Weiterbildungsprogramme mit Regionalbezug entwickelt und Hochschulabsolventen und Unternehmen zusammengeführt.


Kurze Kommunikationswege, direkter Austausch und zeitgemäße Kommunikationsplattformen unterstützen Absolventen bei ihrer Suche nach passenden Arbeitgebern – und umgekehrt.

 

  

Gefördert im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln

des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt.