27.03.2017

Hochschulinformationstag am 22. April mit dem Weiterbildungszentrum Anhalt: Visionen sind gut. Die Überholspur ist besser.

Am 22. April laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Weiterbildungszentrums Anhalt (WZA) der Hochschule Anhalt in der Zeit von 10 bis 16 Uhr zum Hochschulinformationstag in das Technologiezentrum am Hubertus 1a in Köthen ein.
     
 
 
 
 
 
 
Das sind unsere Programmpunkte für Sie:
 

Fachkraft im Fokus: Fördermöglichkeiten (R. 0.32)
Die Landesinitiative Fachkraft im Fokus berät alle Weiterbildungsinteressierten zu Fördermöglichkeiten rund um das Thema Weiterbildung.
 
Per Anhalter zum Unternehmenserfolg (R. 0.32, 11 Uhr)                  
Informationen zur neuen Seminarreihe für Unternehmer und Interessierte

Kennen Sie Ihre Kunden? Wie können Sie das Wissen langjähriger Mitarbeiter speichern und weitergeben? Wie können Sie als Unternehmer Arbeitszeiten Ihrer Angestellten sicher erfassen? In unserer neuen Seminarreihe präsentieren und erklären Ihnen unsere Experten digitale Werkzeuge, damit Sie genau diese Fragen beantworten können. Am Hochschulinformationstag werden wir Sie umfassend über diese Weiterbildung informieren.
 
Berufsbegleitend in die Führungsetage (R. 0.34/0.35, 13 Uhr)
Informationsveranstaltung zum Zertifikatsstudium Führung und Kommunikation

Das Studium soll Berufstätigen mit Hochschulzugangsberechtigung, Hochschulabsolventen mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss oder Personen mit einschlägig fundierter Berufserfahrung berufsbegleitend und praxisnah Fähigkeiten und Kenntnisse für die Aufgaben einer Fach- und Führungskraft vermitteln.
 
Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen, zum Modulstudium Management für Ingenieure sowie Prozessmanagement (R. 0.34/0.35, 14 Uhr)
Bereits seit zwölf Jahren können Ingenieure durch die Absolvierung des berufsbegleitenden Masterstudienganges Wirtschaftsingenieurwesen das Rüstzeug für die Übernahme von Führungspositionen in Unternehmen und Institutionen erwerben. So wird von Ingenieuren bei einer Tätigkeit im mittleren und oberen Management immer stärker Fach- und Methodenkompetenz  zum Beispiel auf den Gebieten Produktion, Logistik, Marketing, Wirtschaftsrecht, Controlling und Projektmanagement erwartet. Das speziell für Ingenieure konzipierte berufsbegleitende Studium kann durch die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen bzw. managementorientierten Inhalten zu dieser Wissenserweiterung führen. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie unsere Infoveranstaltung zum Masterstudiengang und zu den Angeboten im Modulstudium.
 
Traumjob! Mit Praktikum den Einstieg finden (Foyer)
Der Nachwuchsmarkt ist eine individuell durch die Karriereberaterin des Weiterbildungszentrums Anhalt betreute Stellen- und Praktikabörse für Studierende und Absolventen der Hochschule Anhalt. Am Hochschulinformationstag werden interessante Stellenangebote präsentiert.
 
Studentische Ideen erweitern den Geschäftshorizont (Foyer)
Mit der Einführung der Transfergutscheine will das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt insbesondere den kontinuierlichen bilateralen Austausch zwischen wissenschaftlicher Forschung und betrieblicher Entwicklung in kleinen und mittelständischen Unternehmen des Landes unterstützen. Die Gutscheine geben beiden Partnern die Gelegenheit, eine Zusammenarbeit zu starten bzw. auszubauen. Alle Informationen zum Transfergutschein für Unternehmen und Studierende gibt es am Hochschulinformationstag im individuellen Gespräch mit dem Team des Weiterbildungszentrums Anhalt.
 
Der Motivationskick zum Berufserfolg (Foyer)
Testen Sie den neuen Weiterbildungskonfigurator der Hochschulen Anhalt, Harz und Merseburg - finden Sie die ganz speziell zu Ihnen und Ihren Ansprüchen passende Weiterbildung.
 
Wie funktioniert Gamification? (Foyer)
Das erste an echten Prüfungsfragen orientierte Online-Lernspiel für Auszubildende in der Landwirtschaft „Argraria – der grüne Mond“ entstand an der Hochschule Anhalt durch die Zusammenarbeit von Studierenden des Fachbereiches Informatik mit dem Weiterbildungszentrum Anhalt und dem Bauernverband Sachsen-Anhalt. Zum Hochschulinformationstag wird es vom Team des Weiterbildungszentrums Anhalt vorgestellt.
 
Bitte lächeln! So steht Ihnen Ihr Traumjob (Foyer)
Wie steht Ihnen Ihr Traumjob? Das Team des Weiterbildungszentrums Anhalt wird Sie am Hochschulinformationstag entsprechend in Szene setzen und Ihnen das entstandene Bild im Anschluss gern zur Verfügung stellen. Wir laden Sie zur Foto-Vision @Weiterbildungszentrum Anhalt ein!