24.01.2018

Info-Abend zur neuen Datenschutzgrundverordnung für Unternehmen: Auftakt der zweiten Weiterbildungsreihe „Per Anhalter zum Unternehmenserfolg“

Aufgrund der hohen Nachfrage an der neuen kostenfreien Weiterbildungsreihe der Hochschule Anhalt „Per Anhalter zum Unternehmenserfolg“ – insgesamt nahmen im Jahr 2017 mehr als 100 Geschäftsführer und Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Sachsen-Anhalt teil – wird es ab 8. Februar eine zweite Staffel geben. Im Mittelpunkt der ersten Veranstaltung, die von der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld mbH, der Landesinitiative Fachkraft im Fokus und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld, Dessau, Wittenberg mbH unterstützt wird, steht das brisante sehr aktuelle Thema „Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung – Herausforderung oder Gefahr für Ihr Unternehmen?"

 
Hintergrund: Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-DSGVO in Kraft, welche sich auch unmittelbar auf das Bundesdatenschutzgesetz auswirkt. Die Referenten Prof. Dr. Sebastian Volkmann und Dirk Krause geben einen Überblick über die wesentlichen Änderungen und den sich daraus ergebenden Handlungsbedarf für Unternehmen. Erläutert und diskutiert werden in diesem Zusammenhang insbesondere jene Themen und Herausforderungen, die durch die neue Verordnung im Arbeitsalltag entstehen: Was ist im Umgang mit und bei der Erhebung von personenbezogenen Daten künftig zu beachten? Welche Rechte können die betroffenen Personen geltend machen? Welche (finanziellen) Auswirkungen können Verstöße bzw. Nichtbeachtung für ein Unternehmen haben? Wie verändert sich die Rolle des Datenschutzbeauftragten? Welche sonstigen Kosten können bei der Implementierung auf die Verantwortlichen zukommen?
 
Im Anschluss besteht Gelegenheit, bei einem kleinen Imbiss mit den Experten ins Gespräch zu kommen.
 
Termin: Donnerstag, 8. Februar 2018, 16 Uhr – ca. 18 Uhr
Ort:       Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt, Hubertus 1a, 06366 Köthen
 
Weitere Informationen sind unter http://www.hs-anhalt.de/veranstaltungen zu finden.



Autor: Stefanie Barth

Ansprechpartnerin für den Bereich Aktuelles:

Juliane Ziegler M.A.

Tel. 03496-67 1914