EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Informieren, kennen lernen, Kontakte knüpfen. Die Hochschule Anhalt auf Messen.

Seit Ihrer Gründung im Jahre 1991 beteiligt sich die Hochschule Anhalt alljährlich an regionalen, nationalen und internationalen Ausstellungen und Messen. Auf zahlreichen Technologie- und Fachmessen präsentieren Wissenschaftler und Studierende Ergebnisse aus Forschungsvorhaben der Hochschule. Regionale und überregionale Bildungsmessen werden genutzt, um die vielfältigen Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die die Hochschule Anhalt bietet, einem breiten Interessentenkreis darzustellen. Die Messepräsentationen erfolgen im Rahmen von Einzelpräsentationen der Hochschule auf ausgewählten Fachmessen, auf Hochschulgemeinschaftsständen wie und im Rahmen sachsen-anhaltischer Landespräsentationen.

 

Das FTTZ ist insbesondere verantwortlich für 

  • Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Projektcontrolling im Verbund FfdZ;
  • Gesamtverantwortung für Labvolution/Biotechnica und analytica;
  • Vorbereitung, Koordination Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Gemeinschaftspräsentationen der Hochschulen und Forschungseinrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt und aus dem Dreiländerverbund Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen auf nationalen und internationalen Fachmessen;
  • Mitwirkung beim Aufbau, Nutzung und Pflege von internetfähigen Messedatenbanken;
  • Aufbau und Pflege eigener Datenbanken für die Abwicklung von Messeaktivitäten;
  • Pflege des Messekalenders der Hochschule Anhalt.
  • Simone Keim

    Kontaktdaten

    BereichForschungs- und Technologietransferzentrum
    StandortKöthen
    AufgabenMitarbeiterin für Messen und Tagungen
    StatusMitarbeiter/in
    Tel+49 (0) 3496 67 5311
    Fax+49 (0) 3496 67 95311
    simone.keimhs-anhalt.de
    AnschriftHochschule Anhalt
    D-06366 Köthen
    Bernburger Straße 55
    Geb. 03 - Weisses Gebäude
    2.Obergeschoss, Raum 216

    Postfach 1458
    D-06354 Köthen