Einladung zum Alumni-Treffen 2016

Freitag, 14. Oktober 2016 - Standort Köthen

Fachbereiche

  • Informatik und Sprachen (INS - FB5)
  • Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen (EMW - FB6)
  • Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik (BWP - FB7)

Liebe Absolventinnen und Absolventen, verehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sehr geehrte Damen und Herren,

das Alumni-Treffen am Standort Köthen ist in diesem Jahr Teil der Feierlichkeiten aus Anlass der Hochschuljubiläen „125 Jahre Ingenieurausbildung“ und „25 Jahre Hochschule Anhalt“. Es wird von allen drei Fachbereichen gemeinsam organisiert. Absolventinnen und Absolventen aller Studiengänge des Hochschulstandortes Köthen sowie der einstigen Ingenieurhochschule bzw. Technischen Hochschule Köthen sind herzlich eingeladen. Ganz besonders würden wir uns auch über die Teilnahme möglichst vieler unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer ehemaligen Kolleginnen und Kollegen freuen.

Nutzen Sie auch die Campusnacht ab 18:00 Uhr am Vortag des Alumni-Treffens, um sich über das aktuelle Leistungsangebot der Hochschule zu informieren. Wir sind überzeugt, es lohnt sich, Bekanntes wieder zu erleben, Neues zu entdecken oder Änderungen wahrzunehmen.

Von den Erfahrungsberichten unserer Absolventen und den anschließenden Diskussionen und Gesprächen erhoffen wir uns Aussagen zur Qualität der Ausbildung sowie Synergieeffekte für die weitere Profilierung der Lehre. Wir sind überzeugt, dass das Alumni-Treffen 2016 die Kontakte zwischen Ihnen und der Hochschule auffrischen und vertiefen wird.

Prof. Dr. Hans-Jürgen Kaftan

Standortsprecher Köthen

 

 

Programm am 14. Oktober 2016

Programm als PDF

 

Zur Anmeldung



 

 

Hinweis für Frühanreiser

Gemeinsam feiern: Campusnacht in Köthen

Donnerstag, 13. Oktober 2016, ab 18:00 Uhr
 
Unter dem Motto „125 Jahre Ingenieurausbildung“ und „25 Jahre Hochschule Anhalt“ findet am Donnerstag, 13. Oktober 2016, ab 18:00 Uhr, eine Campusnacht statt.

Die Campusnacht bietet allen Gästen einen ganz besonderen Überblick über die vielfältigen Themenbereiche der Hochschule. Die Präsentation von Kurzfilmen spiegelt die Kreativität in der Hochschulausbildung wider. Eine Ausstellung beleuchtet die Historie der Hochschulentwicklung. Einblicke in die Ingenieurwissenschaften am Standort Köthen geben zahlreiche Exponate.

Der Höhepunkt ist der Fassadenzauber, der ab 19:00 Uhr immer zur vollen Stunde an der Fassade des Roten Gebäudes zu sehen ist.


Weitere Informationen unter www.hs-anhalt.de/25