Publikationen zum Weinbau

PARTHEY, B., LENK, M., GERNGROSS, D., KLEINSCHMIDT, T.: Hochintensiver Ultraschall - Besserer Wein durch neue Technologie? Labor&more Heft 1 2015 S. 48-51

 

SIEGESMUND, S., HOPPERT, M., EPPERLEIN, K. (Hg.): Natur, Stein, Kultur, Wein zwischen Saale und Unstrut, Mitteldeutscher Verlag, 2014

 

 

PARTHEY, B., LENK M., KLEINSCHMIDT, T.: Ultraschallbehandlung von Traubenmaische und Wein, GDL-Tagung Rodgau, Oktober 2014

 

PARTHEY, B., GERNGROSS, D., KLEINSCHMIDT, T.: Von der Traube zum Wein -

Inhaltsstoffanalytik mittels FTIR - Mobiler Einsatz ALPHA-FTIR-Spektrometer im Weinberg, Poster analytica 01.04-04.04.2014

 

EPPERLEIN, K.: Wie ist die Stimmung in Saale-Unstrut? Der Deutsche Weinbau 2013, Nr. 23, S. 6

 

EPPERLEIN, K.: Die Kultur der Terrassenweinberge in der Region Saale-Unstrut

Natur- und Kulturerbe des Weinbaus aktivieren und vermitteln.

Dok. der Tagung am 8. und 9. 7. 2013 in Bernkastel-Kues, S. 116 -122

 

EPPERLEIN, K.: Weinbergsmauern als Ökosystem, In Siegesmund und Snetlage, Naturstein in der Kulturlandschaft, Mitteldeutscher Verlag, S. 118 – 126

 

SIEGESMUND, S., EPPERLEIN, K., u.a.: Der Kulturlandschaftskorridor Saale-Unstrut

In Siegesmund und Snetlage, Naturstein in der Kulturlandschaft

Mitteldeutscher Verlag, S. 232 – 259

  

EPPERLEIN, K.: 2013, Macht, Glanz Glaube. Auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Verlag J. Stekovics, S. 285 - 289

 

Parthey, B., Zieger, H.-A., Reiner, C., Rybalko, A., Kleinschmidt, T.: Von der Traube zum Wein - Inhaltsstoffanalytik mit FTIR, FoodLab 2013, Heft 1, S. 46-50

 

EPPERLEIN, K.: Welche Bedeutung haben Steillagen im Betrieb? Der Deutsche Weinbau 7.9.2012 Nr. 18

 

PARTHEY, B., EPPERLEIN, K, Kleinschmidt, T.: Wie die Traube reif wird... Reifeverfolgung von Trauben mithilfe der FTIR-Spektroskopie. Das Deutsche Weinmagazin 2012, Heft 21, S. 12-14

 

Parthey, B., Zieger, H.-A., Reiner, C., Kleinschmidt, T.: Verfolgung des Reifeverlaufs bei Weintrauben mittels FTIR-Spektroskopie, GDL-Tagung Dresden, September 2012

 

Epperlein, K.: 100 Jahre Preußische Lehranstalt für Obst- Wein- und Gartenbau, Mitteldeutscher Weinbautag Freyburg, 28. 01. 2012

 

Epperlein, K., Rühle, G.: Der Weg der Weinrebe vom Ararat ins Elbtal – die Geschichte der Rebsorten, Meissen 25. 4. 2012

 

Epperlein, K.: Der Weg der Reben vom Ararat ins Saaletal, Halle, Villa del Vino am 4. Mai 2012

 

Epperlein, K.: Die Geschichte des Weins und des Anbaugebietes Saale-Unstrut, Weinbauverband Saale-Unstrut Freyburg, 11.5.2012

 

Epperlein, K.: Das Weinbaugebiet Saale-Unstrut und die Weinbergsmauern als Lebensraum, DBU-Tagung Naumburg, 18.7.2012

 

Epperlein, K.: Investigación de la historia de la vid „Riesling rojo » en la región Saale-Unstrut y las posibilidades de desarollo de una variedad nueva a través de la selección por clonacción, Vale dos Vinhedos, Serra Gaúcha Brasilien, 13.3.2012

 

Parthey, B., Epperlein, K., Kleinschmidt, T.: Das Mitteldeutsche Institut für Weinforschung stellt sich vor, ANUGA FOOD TEC 2012 in Köln

 

Parthey, B., Rybalko, A., Kleinschmidt, T.: Überwachung des Gärverlaufes mit der FTIR-Spektroskopie, Entwicklung einer neuen Messmethode: Schnell, preiswert, einfach und prozessnah. Posterpräsentation auf der Straße der Wissenschaft anlässlich des Sachsen-Anhalt-Tages 2012 in Dessau

 

Epperlein, K., Kleinschmidt, T.: Biodiversität in Weinbergen des Saale-Unstrut-Gebietes am  Beispiel ausgewählter Tagfalter im LSG „Süßer See“. Posterpräsentation auf der Straße der Wissenschaft anlässlich des Sachsen-Anhalt-Tages 2012 in Dessau

 

Epperlein, K., Parthey, B., Kleinschmidt T.: Evaluierung alter Weinsorten - Weinreben im Saale-Unstrut-Gebiet. Posterpräsentation auf der Straße der Wissenschaft anlässlich des Sachsen-Anhalt-Tages 2012 in Dessau

 

Parthey, B.,  Epperlein, K.: Posterpräsentation zum Erntefest 2012 in Bernburg zum Institut


PARTHEY, B., EPPERLEIN K., DIEKMANN, D., KLEINSCHMIDT, T.:

„Wann ist die Traube eigentlich reif? Reifeverfolgung von Trauben (Vitis vinifera)

mithilfe der FTIR-Spektroskopie“ Deutsche Lebensmittel-Rundschau 2011, Heft 12, S. 571-576

 

EPPERLEIN, K.: "Bunte Fauna in bewirtschafteten Weinbergen" InnoVino 2011, Heft 2, S.20-21

 

EPPERLEIN, K., SEEWALD, M.:

„Projekt Edelbrand – Neue Forschungs- und Versuchsbrennerei in Bernburg“ Das Deutsche Weinmagazin 2011, Heft 22, S. 27

 

PARTHEY, B., EPPERLEIN, K., KLEINSCHMIDT, T.: Bestimmung von Qualitätsparametern von Most und Wein aus den Anbaugebieten Saale-Unstrut und Elbe mittels FTIR-Spektroskopie. Prowein Düsseldorf  27-29.03.2011

 

EPPERLEIN, K., 2010: Frostschutz im Osten. Der Deutsche Weinbau, Nr. 25-26, S.6

 

EPPERLEIN, K., 2010: Blauer Silvaner – eine historische Sorte. Der Deutsche Weinbau, Nr. 15, S. 6

 

EPPERLEIN, K., 2010: Rückbesinnung auf die antike Weinbereitung? Der Deutsche Weinbau, Nr. 9, S. 22-23

 

EPPERLEIN, K., 2010: In bewirtschafteten Terrassen ist mehr Leben. Der Deutsche Weinbau, Nr. 7, S. 26-27

 

EPPERLEIN, K., PARTHEY, B., KLEINSCHMIDT, T., 2010: Terrassenweinberge als wertvolle Habitate seltener Tagfalter an der Mosel, im Elbtal und im Saale-Unstrut-Gebiet. Poster Intervitis 2010

 

WEBER, M., EPPERLEIN, K., PARTHEY, B., KLEINSCHMIDT, T., 2010: Evaluierung alter Landsorten - Weinreben im Saale-Unstrut-Gebiet. Prowein Düsseldorf 21-23.03.2010

 

PARTHEY, B., KERL, C., EPPERLEIN, K. 2010: Terroirausprägung des Rieslings an Elbe, Saale und Unstrut. Das Deutsche Weinmagazin, Nr. 5/6, S. 70-72

 

PARTHEY, B., LINKE, M., EPPERLEIN, K., KLEINSCHMIDT, T.: Erste Erfahrungen bei der Bestimmung von Mostinhaltsstoffen mit dem FTIR-Spektrometer ALPHA. Prowein Düsseldorf 21-23.03.2010

 

WEBER, M., EPPERLEIN, K., PARTHEY., KLEINSCHMIDT, T.: Evaluierung alter Landsorten - Weinreben im Saale-Unstrut-Gebiet. Anuga Food-Tec 2009

 

PARTHEY, B., EPPERLEIN, K., KLEINSCHMIDT, T.: Das Mitteldeutsche Institut für Weinforschung stellt sich vor. Anuga Food-Tec 2009

 

EPPERLEIN, K ., 2009: Exkurs: Das etwas andere Gebinde.

Der Deutsche Weinbau · Nr. 22, S. 26

 

EPPERLEIN, K . u. ZEIHSER, U., 2009: Reben in ehemaligen Braunkohlenrevieren - Nur experimenteller Natur oder doch eine Nische? Der Deutsche Weinbau • Nr. 19, 30 - 33

 

EPPERLEIN, K . u. JACOBSHAGEN, U., 2008: Göttersitz, Edelacker und das Paradies

Wein an Saale und Unstrut, Mitteldeutscher Verlag Halle (Saale), 160 S.

 

EPPERLEIN, K., 2007: „Freue dich und trinke wohl“. Der 7.000 Jahre lange Weg der Weinkultur vom Ararat bis in das Saale-Unstrut-Gebiet. in: R.Fikentscher (Hg.): Trinkkulturen in Europa, mdv aktuell – Band 4,  56 – 74

 

EPPERLEIN, K., 2007: Alte Silvanerreben an Saale und Unstrut, Projekt „SUSI“ Das Deutsche Weinmagazin, 7/8; S. 67-96.

 

EPPERLEIN, K., 2007: Virtuelle Weinverkostung – eine moderne Marketingchance.

Deutsches Weinbaujahrbuch 2007, Eugen Ulmer Verlag Stuttgart, 195-202.

 

BAUMGÄRTEL T., KLUTH, H. EPPERLEIN, K., RODEHUTSCORD, M. 2007: A note on digestibility and enrgy value for sheep of different grape pomace.

ScienceDirect, Small Ruminant Research 67, S. 302-306

 

EPPERLEIN, K., 2006: Saale Unstrut, Weine auf der Kippe.

Das Deutsche Weinmagazin, 21/14, S. 16-17.

 

EPPERLEIN, K., 2006: Virtuelle Weinverkostung, Verkosten ohne zu entkorken.

Das Deutsche Weinmagazin, 6/18, S. 22-24.

 

EPPERLEIN, K., ZIEGER, H.-A.: 2005: „Untersuchungen zum Alterungsverhalten

von Weißwein. Vin-Lok versus Naturkork. Das Deutsche Weinmagazin, 20/24, S. 10-11.

 

EPPERLEIN, K., 2005: Nützlinge und andere Tierarten im Weinberg.

Das Deutsche Weinmagazin, 13/25, S. 22-25.

 

EPPERLEIN, K., 2005: 2 x Sekt an Saale und Unstrut
Das Deutsche Weinmagazin, 14/9, S. 26-30.

 

EPPERLEIN, K., : 2004:  « Wechselwirkungen in der Region.
Das Deutsche Weinmagazin, 2/7, S. 10-11.

 

MATTHES, M., EPPERLEIN, K.. 2004: Qualitätsbonitur an Saale-Unstrut,
welche  Kriterien zählen? Das Deutsche Weinmagazin, 6/20, S. 32-34

 

BAUMGÄRTL. T., KLUTH, H. u. EPPERLEIN, K.: 2004: Einsatz von Weinbau-Produktionsrückständen in der Tierernährung. Das Deutsche Weinmagazin, 9/10, S. 75-77.

 

ECKNER J., EPPERLEIN K.: 2004: Bodenpflegesysteme und Wasserhaushalt. Der Deutsche Weinbau, 6, 28-31.

 

EPPERLEIN, K.; MATTHES, M.; HINDORF, I.; PIETSCH, T.; WEINHOLD, C., 2004: Zur Laufkäferfauna (Coleoptera, Carabidae) in Weinbergen des Saale-Unstrut-Gebietes. Mitteilungen der DgaaE, Bd. 14, S. 157-160.

 

EPPERLEIN, K.; MATTHES, M.; HINDORF, I.; PIETSCH, T.; WEINHOLD, C.: Zur Laufkäferfauna (Coleoptera, Carabidae) in Weinbergen des Saale-Unstrut-Gebietes. Wiss.Beiträge 11. Hochschultagung, 26.4.2003

 

EPPERLEIN, K., 2003: Die Weinbergshäuschen an Saale und Unstrut. Das Deutsche Weinmagazin 26, 24-25.

 

EPPERLEIN, K., 2003: Terassenweinbau, noch nie so wertvoll wie heute. Das Deutsche Weinmagazin, 18, 30 – 34.

 

EPPERLEIN, K., MATTHES, M., 2002: Investigación de la historia de la vid „Riesling rojo » en la región Saale-Unstrut y las posibilidades de desarollo de una variedad nueva a través de la selección por clonacción. Actas  do II. Simpósio internacional de História e Civilização da  Vinha e do Vinho. Douro – Estudos & Documentos. Publicação bianual, Ano 7, 2002, N.° 13, S. 249 - 253

 

EPPERLEIN, K., MATTHES, M., 2002: Die Tagfalterfauna der Saaleaue im Stadtgebiet von Halle/Saale. DGaaE B Nachrichten 16,  98-99

 

EPPERLEIN, K., 2002: Aus Leidenschaft dem Wein verschrieben… Weinbauverband Saale-Unstrut e.V., Natürlich Saale-Unstrut…mehr Lebensfreude durch Wein.

 

EPPERLEIN, K., 2002: Wein und Gesundheit. in: Heimatblätter Neue Mansfelder, Der Weinbau im Mansfelder Land, 9, 76-78.

 

EPPERLEIN, K., SCHMIDT, H.W., 2001: Effects of pelleting sugar-beet with Gaucho® (imidaclopridon) associated fauna in the agricultural ecosystem. Pflanzenschutznachrichten Bayer 54, 369-398

 

WEINHOLD, C., EPPERLEIN, K., 2000: Untersuchungen zum Auftreten von Carabiden im Landschaftsschutzgebiet „Süßer See“ bei Seeburg in Sachsen-Anhalt. Entomologica Basilensia, Bd. 22, 155-158.

 

BÖCKER, FRANK u. EPPERLEIN, KLAUS, 2000: Erste Untersuchungen zur Raubmilbe Typhlodromus pyri im Weinbau Sachsen-Anhalts. DgaaE-Nachrichten, Bd. 14, 27. 4

 

WEINHOLD, CLAUDIA.,  EPPERLEIN, KLAUS, 2000: Untersuchungen zur Carabidenfauna im Landschaftsschutzgebiet „Süßer See“ bei Seeburg in Sachen-Anhalt. DGaaE-Nachrichten, Bd. 14, 26.

 

EPPERLEIN, KLAUS, 1999: La historia de la viticultura en la ciudad de Halle y sus alrededores. La Acociación International de historia y civilizazación de la vid y el vino. El Puerto de Santa Maria, Actas  del I. Simposio de la Asociacion Internacional de Historia y Civilizacion de la  Vid y el Vino,  Vol. II,  929-933

 

EPPERLEIN, KLAUS, 1998: Erste Ergebnisse eines Anbauversuches der Rotweinsorte Blauer Frühburgunder. Nachlese, Mitt. Sachgeb. Weinbau Saale-Unstrut, 6. 

 

EPPERLEIN, K., SCHWALBE, R.: Comparative investigations on carabid fauna in a intensively and a extensively cultivated vineyart. XX International Congress of Entomologie, Firence, Italy, 25. - 31.08.1996, Proceedings S. 329.

 

EPPERLEIN, K., SCHWALBE, R., 1996: Ergebnisse eines Demonstrationsvorhabens in der Bauernclub GbR Halle. MELF -Journal (Mitteilungen aus dem Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt) Nr. 1/96, S. 14-17.

 

SCHWALBE, R.,  EPPERLEIN, K., 1995: Untersuchungen zur Carabidenfauna eines Weinbergs im Saale-Unstrutgebiet (Höhnstdt) nach der Umstellung auf extensive Produktion. Beiträge zum 5. Internationalen Ökologischen Weinbaukongress, Bad Dürkheim, SÖL Nr 64 S. 27-30.

 

SCHWALBE, R., EPPERLEIN, K., 1995: Untersuchungen zur Carabidenfauna in einer  Weinbergslage im Saale-Unstrutgebiet (Höhnstdt) nach der Umstellung auf extensive Produktion anhand von Bodenfallen- und Lichtfängen. Entomologentagung Göttingen, Kurzfassungen der DGaaE, S.299.