EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

DAAD Preis

Der DAAD-Preis ist eine Auszeichnung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für internationale Studierende an deutschen Hochschulen.

Mit dem Preis sollen internationale Studierende, die ihr Studium in Deutschland absolvieren und sich durch besondere akademische Leistungen und gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement hervorgetan haben, ausgezeichnet werden.

Der DAAD-Preis ist mit 1000 Euro dotiert und trägt dazu bei, den vielen internationalen Studierenden an der HS Anhalt ein Gesicht zu geben.

Der DAAD legt als Mittelgeber Vergabekriterien fest, die von der verleihenden Hochschule beachtet weren müssen.

 

Alles Wichtige zur Nominierung und Vergabe an der HS Anhalt finden sie hier:   

DAAD-Preis: Richtlinien Hochschule Anhalt.

 

 

DAAD-Preisträgerin 2015 der Hochschule Anhalt: Frau Bincy Reji vom Standort Bernburg

DAAD-Preisträger 2016 der Hochschule Anhalt: Herr Haidara Al-Mansour vom Standort Köthen