EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Psychosoziale Beratung

Ein Beratungsgespräch kann Ihnen Entlastung und Distanz zu einer festgefahrenen Situation bringen. Es verschafft Ihnen wieder Freiraum, nach neuen Möglichkeiten zu suchen. Im gemeinsamen Dialog entstehen oft neue Perspektiven, die das eigene Problemverständnis fördern. Sie eröffnen den Zugang zu eigenen Stärken/Ressourcen und Kompetenzen, die oft ganz oder teilweise verschüttet sind.

 

Kontaktieren Sie die Ansprechpartner bei folgenden Problemen:

  • Lernschwierigkeiten

  • Prüfungsangst, Redeangst

  • Fachrichtungswechsel

  • Studienabbruch

  • Schreibstörung

  • Kontaktprobleme

  • Ängste und Depressionen

  • Partnerschaftsprobleme

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Selbstwertprobleme

 

Die Beraterinnen der psychosozialen Beratung an den verschiedenen Standorten gewähren Ihnen eine hohe Vertraulichkeit bei der Bewältigung von Problemsituationen. Die Anzahl der Beratungsgespräche bestimmen Sie. Auch entscheiden Sie, ob eine Weiterverweisung an geeignete Fachkräfte erfolgen soll.

Die Beratung ist kostenlos für alle Studierende der Hochschule Anhalt.

 

Kontakt:

Frau Backhaus

Telefon: +49 3496 55 48 48

 

Sprechzeiten am Standort Köthen:

Mensa Köthen
Fasanerieallee 1a, 1. OG

06366 Köthen



Mittwoch von 17.00 - 19.00 Uhr

Telefon während der Sprechzeit 03471-3556404

Bitte vereinbaren Sie möglichst einen Termin unter

psychosoziale-beratung.koethenstudentenwerk-halle.de 

Offene Beratung ohne Terminvereinbarung:
2. Mittwoch des Monats von 16.00 - 17.00 Uhr