EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Sozialberatung

Die finanzielle Situation vieler Studierender ist schwierig, manchmal so gravierend, dass sich die Frage des Studienabbruchs stellt. Damit es nicht so weit kommt und keine vorschnellen Entscheidungen getroffen werden, gibt es die Sozialen Beratungsdienste. Als Anlaufstelle helfen sie Studierenden in Lebenssituationen mit Problemen und Schwierigkeiten praktischer, sozialer oder finanzieller Art. Gemeinsam suchen wir nach Mitteln und Wegen zur Lösung. Die Allgemeine Sozialberatung versucht, auf konkrete Fragen individuelle Antworten zu finden. Sie bietet auch für internationale Studierende eine umfassende und breit gefächerte Beratung zu Themen, wie

  • Jobben und Sozialversicherung

  • Finanzierungsmöglichkeiten

  • Serviceleistungen und Vergünstigungen im Studium

  • Krankenversicherung

  • Studieren mit Kind

  • Studium mit Handicap

  • Integrationshilfe für internationale Studierende

 

Die Sozialberatung bietet Beratung und Unterstützung in Konfliktsituationen und allen anderen sozialen Fragen rund um das Studium.

Darüber hinaus vergibt die Sozialberatung auch finanzielle Beihilfen, Freitische sowie Buch- und Lernmittelzuschüsse.

 

Ansprechpartnerin:

Frau Uta-Signe Römbach
Telefon: +49 345 684 7520
Email: sozialberatungstudentenwerk-halle.de

 

Sprechzeiten am Standort Köthen:

Mensa Fasanerieallee in der 1. Etage.

Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr

 

Bitte schauen Sie auch auf der Internetseite bezüglich abweichender Termine:

http://www.studentenwerk-halle.de/beratung/sozialberatung/beratungszeiten-und-orte/