Hinweise zur Ausländerbehörde

 

In den meisten Fällen ist es notwendig, dass Sie persönlich bei der zuständigen Ausländerbehörde erscheinen. Natürlich kann Ihnen auch telefonisch oder per Mail weitergeholfen werden. Termine müssen allerdings persönlich wahrgenommen werden.

Bitte vermeiden Sie es Termine zu versäumen, egal ob Sie einen Termin ausgemacht oder mit Ihnen ein Termin vereinbart wurde. Sollte es sich dennoch einmal nicht vermeiden lassen und Sie können einen Termin nicht wahrnehmen, geben Sie bitte unverzüglich der Ausländerbehörde Bescheid und vereinbaren Sie einen neuen Termin. 

Es ist notwendig, Kopien von allen nötigen Dokumenten mit zu den Terminen bei der Ausländerbehörde zu nehmen.

Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass die meisten Mitarbeiter in der Ausländerbehörde kein bzw. nur sehr wenig Englisch sprechen. Sie sollten sich also auf eine Kommunikation in deutscher Sprache vorbereiten

 

Gerne können Sie das Akademische Auslandsamt der Hochschule Anhalt kontaktieren. Wir werden versuchen, Sie in Köthen zu unterstützen.

Email: marcus.franzehs-anahlt.de

Campus Bernburger Straße, Köthen, Gebäude 03, Zimmer 117, Mo - Do 12:00 – 15:00 Uhr.