Finanzierung über das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)

Als BAföG wird die staatliche Förderung für Schüler und Studenten bezeichnet. Ziel des BAföG ist es, jungen Menschen aus einkommensschwächeren Familien eine optimale Ausbildung bzw. ein Studium zu ermöglichen, also die Chancengleichheit zu erhöhen. Das BAföG steht daher nicht jedem zu. Ob ein Anspruch besteht, lässt sich pauschal nicht sagen, da dies von mehreren Faktoren abhängt.


Informieren Sie sich über Ihren Anspruch auf BAföG gern in einer Beratung vor Ort oder mithilfe des BAföG-Rechners.

 

Beratung vor Ort:

in Köthen
Fasanerieallee 1a
Hochschule Mensa 1.Etage

Dienstag 12.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 12.30 - 15.00 Uhr

in Bernburg
Büro neben Hörsaal 1

Wintersemester (Oktober - Januar) und Sommersemester (April - Juli)
Dienstag 9.30 - 12.30 Uhr 13.00 - 16.30 Uhr

in Dessau
Seminarplatz, Mensa, Raum 204

Wintersemester (Oktober - Januar) und Sommersemester (April - Juli)
Dienstag 9.30 - 12.30 Uhr 13.30 - 15.30 Uhr

Die Außenstellen Bernburg und Dessau sind nur während der Vorlesungszeit besetzt. Die Antragsbearbeitung für die Studierenden der Hochschule Anhalt erfolgt zentral in Köthen.

 

Weitere Informationen gibt es beim Studentenwerk Halle.