EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang

Vorbereitungskurs auf ein Direkt- und Fernstudium an der HS Anhalt mit und ohne Zugangsberechtigung

Sie arbeiten als FacharbeiterIn, MeisterIn oder TechnikerIn in einem technologieorientierten Unternehmen, in dem in absehbarer Zeit ein oder mehrere Ingenieure benötigt werden und Sie können sich vorstellen, eine dieser Stellen zu besetzen?

Sie wollen und können neben Ihrer Arbeit ausreichend Zeit für ein Fernstudium investieren?

Dann ist der Vorbereitungskurs genau das Richtige für Sie.

Der Vorkurs ist besonders für qualifizierte Berufstätige konzipiert, die eine  Zulassungsberechtigung für ein praxisnahes berufsbegleitendes ingenieurwissenschaftliches Fernstudium an der Hochschule Anhalt anstreben. Im Vorbereitungskurs erhalten Studieninteressierten ohne Hochschulzugangsberechtigung eine gezielte Vorbereitung auf die Eignungsfeststellungsprüfung und auf das Fernstudium.

Für studieninteressierte Berufstätige, die bereits über die Zulassungsberechtigung verfügen, wie MeisterInnen, TechnikerInnen und (Fach-) AbiturientInnen ist der Kurs ideal, um die mathematischen und physikalischen Kenntnisse in Vorbereitung auf das fachlich anspruchsvolle Fernstudium aufzufrischen und zuvertiefen.

Die Schwerpunkte des Kurses bilden die Fachgebiete Mathematik, Physik, Chemie und Lernorganisation.

Ziel:

mit Bestehen der Eignungsfeststellungsprüfung die

Hochschulzugangsberechtigung erlangen

intensive Vorbereitung auf ein ingenieurwissenschaftliches Studium

Kursvoraussetzungen:

Realschulabschluss oder Abitur mit einem abgeschlossenen Ausbildungsberuf,

Abitur liegt einige Jahre zurück,

zweijährige Berufserfahrung,

Meister, Techniker und Betriebswirte mit technischem Berufsabschluss

 

Kursbeginn:

Kursende:

17.11.2017, 12:45 Uhr

30.06.2018, 15:00 Uhr

 

Kursablauf:

berufsbegleitend, aller 14 Tage,
freitags 13:00 - 19:45 Uhr u. samstags 08:00 - 15:00 Uhr

240 Unterrichtsstunden  (a 45 Minuten)

Kosten:

850,00 € incl. Lehrbücher

Bewerbungsunterlagen
bis 06.11.2017:

 

Bewerbungsschreiben, letzte Schulzeugnisse, kurzer Lebenslauf per Mail an:

petra.kircheis@hs-anhalt.de

Für Ihre Anfragen:

Petra Kircheis
Tel.: 03496- 67 2349