EN | FR | RU | CN
Outlook Web App - neuer E-Mail-ZugangOutlook Web App - neuer E-Mail-Zugang
24.09.2015

Festlicher Abschied von der Hochschule Anhalt

Fachbereich Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik verabschiedet Absolventen

Am Samstag, dem 3. Oktober 2015 findet die erste feierliche Verabschiedung der Absolventen des Fachbereichs Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik am Standort Köthen der Hochschule Anhalt statt. Ab 10:00 Uhr sind alle Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs, die ihr Studium zwischen Januar 2014 und Mai 2015 abgeschlossen haben, in die Martinskirche, Leipziger Str., in Köthen eingeladen.

Umrahmt von klassischer Musik wird nach der Eröffnung der Veranstaltung durch den Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Jens Hartmann, auch Prof. Dr. Dieter Orzessek, Präsident der Hochschule Anhalt, seine Grüße und Glückwünsche an die Absolventinnen und Absolventen richten. Bevor anschließend alle Alumni auf die Bühne zur persönlichen Verabschiedung und Überreichung zweier Präsente des Fachbereichs durch ihre Studienfachberater gebeten werden, wird Mathias Böhme ein paar Worte an sie richten. Als Absolvent des Masterstudiengangs Biotechnologie wird er über seine Studienzeit und seinen Werdegang, der ihn u. a. zur Anfertigung seiner ausgezeichneten Masterarbeit nach Oxford und zur Promotion an die Charité in Berlin geführt hat, berichten.

Weiterhin werden im Rahmen der Veranstaltung die Biotechnologie- und Lebensmitteltechnologie-Preise sowie der Verfahrenstechnik-Preis verliehen. Ausgezeichnet werden die besten Abschlussarbeiten im jeweiligen Fachgebiet, die teilweise von Firmen der Region gesponsert werden.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.