berg

building envelope research group

RoboticLab

Seit 2017 ist am Fachbereich 3, am Standort Dessau ein 6-Achs-Industrieroboter in Betrieb. Die Roboterzelle ist im Gebäude 5 aufgebaut und wird von Prof. Reich und Herrn Buchmann organisiert, betrieben und überwacht.

Der KUKA Industrieroboter (KR16-2) verfügbar über eine maximale Traglast von 16 kg und kann mit verschiedenartigsten Werkzeugen bestückt werden. Zur Erweiterung der Funktionalität und zur Ausweitung der Reichweite (für große Bauteilgrößen) ist ein stationärer Drehtisch Teil des Gesamtsystems. 

We use RoboDK for simulation and offline programming of industrial robots
Mehr erfahren