news-detail

Nachhaltiges Mobilitätskonzept für Stadt Bernburg durch das MLM Forschungsteam

  • v.l.n.r.: Holger Dittrich, Gerald Bieling, Ekaterina Koval, Paul Seidel, Prof. Dr. Markus Holz

Die weitere Reduzierung von Treibhausgasen und anderen gesundheits-schädlichen Emissionen, die durch Mobilität verursacht werden, ist eine der Hauptaufgaben im Bemühen um einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt. 

Vor diesem Hintergrund kommt einem integrierten und aufeinander abgestimmten nachhaltigen Verkehrskonzept für Städte eine besondere Bedeutung bei.

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Forschungsprojektes wurde daher für die Stadt Bernburg von Studierenden des Studienganges Logistik und Luftverkehrsmanagement ein Nachhaltiges Mobilitätskonzept entworfen und auf seine verschiedenen Effekte und seine Anwendbarkeit hin untersucht und bewertet. 

Die Studie wurde der Stadt Bernburg, vertreten durch den Geschäftsführer der Stadtwerke, Herrn Gerald Bieling und dem Dezernenten und Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung, Herrn Dittrich am 24.09.2020 übergeben.