Promotion und wissenschaftliche Nachwuchsförderung

Promovieren an der Hochschule Anhalt

Der Hochschule Anhalt liegt die innovative und anwendungsorientierte Forschung stark am Herzen. Die Verleihung des Doktorgrades ist dabei ein grundlegender Meilenstein. Einer Promotion geht ein anspruchsvoller und meist langwieriger Weg voraus. Wir unterstützen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf jeder Station: von der Idee, über die Umsetzung bis hin zur Verteidigung. An der Hochschule Anhalt kann man entweder an den hochschuleigenen Promotionszentren promovieren oder über ein Promotionsverfahren in Kooperation mit einer Universität im In- oder Ausland. In beiden Fällen steht das Team der Graduiertenakademie bei weiteren Fragen gern zur Verfügung.