Graduiertenakademie

Die Graduiertenakademie unterstützt Doktoranden der Hochschule Anhalt. Unser Ziel ist es, die Qualität des Promotionsprozesses durch überfachliche Qualifizierungsangebote zu sichern, die Vernetzung aller Doktoranden zu fördern, sowie Beratung rund um das Thema der Promotion anzubieten.

Der Weg zur Promotion steckt voller Fragezeichen. Wir möchten mit unseren Angeboten die Fragezeichen überwinden.

Dr. Kai-Friederike Oelbermann, Projektleitung CASE

Angebote der Graduiertenakademie

Landesgraduiertenstipendium

Die Hochschule Anhalt vergibt jährlich Promotionsstipendien. Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 1.100 Euro (plus gegebenenfalls Familienzuschläge) und maximal 1.100 Euro pro Jahr für Sach- und Reisekosten. Sie finden hier alle Informationen zur Voraussetzung, Laufzeit und Bewerbung.

Foto "Karriereweg: Professur": ©Media Whale Stock/adobe.stock.com