Graduiertenakademie

Promotionsprojekte

Aktuell forschen rund 50 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler im Rahmen einer kooperativen Promotion an der Hochschule Anhalt. Hier finden Sie eine Auflistung laufender Projekte. Eine Übersicht über abgeschlossene Promotionsprojekte finden Sie hier.

  Anrede Vorname Name Fachbereich Thema Betreuer HS Anhalt
1 Frau Silvia Ballert FB 1 Identifizierung von Polygonaceae (Rheum / Rumex sp.) Inhaltsstoffen und Untersuchung auf antifungale Wirkung Prof. Dr. Schellenberg
2   Shuyang Chang FB 1 Effizienzsteigerung in der Wertschöpfungskette Schweinefleisch in China - Das Potential der Klassifizierung Prof. Dr. Wolfram Schnäckel
3 Frau Karina Engst FB 1 Funktionelle Pflanzenmerkmale, -typen und Diversität in Auengrünland im Land Sachsen-Anhalt Prof. Dr. Annett Baasch
4 Frau Johanna Hummel FB 1 Antifungale Wirkung endophytischer Pilze und deren Sekundärmetaboliten Prof. Dr. Schellenberg
5 Herr Dae Yong Kim FB 1 Public Participation in Multicultural Society and Information Technology Implementation – hurdling language, culture, space and time Prof. Dr. Matthias Pietsch
6 Frau Martina Köhler FB 1 Effects of low-intensity year round horse grazing on rare plant and bird species in orchid-rich dry calcareous grasslands Prof. Dr. Sabine Tischew
7 Frau Antje Lorenz FB 1 Die spontane und initiierte Entwicklung von Pionierwäldern in ehemaligen Abbaugebieten Prof. Dr. Sabine Tischew
8 Frau Annika Schmidt FB 1 Ökologische Wirksamkeit von mehrjährigen Wildpflanzenblühstreifen in intensiv genutzten Agrarlandschaften am Beispiel von Vegetation, Feldvögeln und Tagfaltern Prof. Dr. Sabine Tischew
9 Frau Katharina Stephan FB 1 Einfluss einer perinatalen Zearalenon-Exposition auf die Fruchtbarkeit von Schweinen Prof. Martin Wähner
10 Herr Stefan Stumpp FB 2 Management des Crowdsourcing-Prozesses in der Organisation Prof. Dr. Daniel Michelis
11 Frau Karina Surrey FB 2 Europäisches und nationales Arbeitsschutzrecht – Mediation als alternative Präventionsmaßnahme bei psychischen Belastungen und Arbeitsrisiken Prof. Dr. Gülbay-Peischard
12 Herr Ulrich Christoph FB 3 Realisierung und Validierung einer hyperspektralbilddatenbasierten Methodik zur Überwachung von verockerten Fließgewässern Prof. Dr. Lutz Bannehr
13 Frau Aisan Kianmehr FB 3 Smart healing: The study of patient satisfaction in smart hospital environments towards achieving a healing environment Prof. Dr. Andrea Haase
14   Yang Lu FB 3 Computer Graphic Representation of Ambiance: The Comparison between Europe and China Prof. Johannes Kalvelage
15 Herr Quang Duc Nguyen FB 3 Baugebundene Ausstattung in der Bauhausrezeption nach 1945 Prof. Dr. Natascha Meuser
16 Frau Viola Sophie Ahrensfeld FB 4 Embodied Interaction - sinnliche Technologien und der technologische Sinn. Über die Interaktionen zwischen technischen und sozialen Systemen im Anthropozän. Prof. Michael Hohl
17 Herr Chris Doering FB 4 Die Informationsarchitektur der kommunalen Energiewende Prof. Michael Hohl
18 Frau Birgit Jobst FB 4 Sketching and Prototyping in Design Processes Prof. Katja Thoring
19 Herr Dietmar Köring FB 4 Conscious City Laboratory - Explorations in the history of computation, cybernetics, and architecture: Foresight for artificial intelligence and human participation within cities. Prof. Michael Hohl
20 Herr Kensho Miyoshi FB 4 Objects in Motion: Designing Kinesthetic Empathy Prof. Michael Hohl
21 Frau Chuan Ding FB 5 Qualitätsoptimierung maschineller Übersetzung bezüglich kommunikativer Effizienz Prof. Seewald-Heeg
22 Herr Stephan Ebeling FB 5 Dirigierte Livemusik via Internet Prof. Dr. Alexander Carôt
23 Herr Thomas Hofmann FB 5 Dirigierte Livemusik via Internet Prof. Dr. Alexander Carôt
24 Herr Christoph Kuhr FB 5 Dirigierte Livemusik via Internet Prof. Dr. Alexander Carôt
25 Herr Lars Schütz FB 5 Visual Analytics in Participatory Processes Prof. K. Bade
26 Herr Aleksandr Bikbulatov FB 6 Analysis of the Valve Regulated Lead-Acid (VRLA-GEL) batteries behavior and development of State of Charge determination device and algorithm for real-time applications Prof. Dr. Eduard Siemens
27 Herr David Daßler FB 6 Ertragsuntersuchungen an Solarmodulen für Wüstenanwendungen Prof. Dr. Jörg Bagdahn
28 Herr Sebastian Dittmann FB 6 Development of characterization techniques and applications of bifacial solar cells and modules Prof. Dr. Jörg Bagdahn
29 Herr Arne Goedeke FB 6 Entwicklung eines Überwachungswerkzeuges für Brückenkranstrukturen Prof. Dr. Holger Gruss
30 Herr Andrii Goponenko FB 6 Algorithms for leg-gel batteries for decentral energy systems Prof. Dr. Eduard Siemens
31 Herr Hamed Hanifi FB 6 Optical, electrical and thermal optimization of PV modules for desert applications Prof. Dr. Jörg Bagdahn
32 Herr Klemens Konstantin Ilse FB 6 Investigation and simulation of natural soiling processes on PV modules Prof. Jörg Bagdahn
33 Herr Sahar Jafari FB 6 nn Prof. Dr. Norbert Bernhard
34 Herr Kirill Karpov FB 6 Timing issues for real-time tasks in virtual environments Prof. Dr. Eduard Siemens
35 Frau Veronika Kirova FB 6 Available Bandwidth Estimation in presence of Interrupt Coalescence Prof. Dr. Eduard Siemens
36 Frau Nadiia Koteknikova FB 6 SDN-Aware Congestion Control and Available Bandwidth Estimation Prof. Dr. Eduard Siemens
37 Herr Christopher Kral FB 6 Untersuchung der Möglichkeiten zur Dauerfestigkeitserhöhung von Bauteilen im Herstellungsprozess „Generatives Schweißen“ Prof. H. Gruss
38 Herr Sergii Maksymov FB 6 Optimization of reliable point-to-multipoint data transmission in big data environments Prof. Dr. Eduard Siemens
39 Herr Nikolai Mareev FB 6 Congestion control algorithm for long fat networks and delay-sensitive applications Prof. Dr. Eduard Siemens
40 Herr Ivan Matveev FB 6 Object recognition algorithms for SmartLighting Environments Prof. Chmielewski
41 Herr Ivan Matveev FB 6 Development of the detection module for a smart lighting system Prof. Dr.-Ing. Ingo Chmielewski
42 Frau Alena Okhorzina FB 6 Plasma-Texturierung mit H-haltigen Gasen und Texturierung glatter Oberflächen Prof. Dr. Norbert Bernhard
43 Herr Pavlo Sukhariev FB 6 Wi-Fi Ad Hoc application evaluation for mobile communication Prof. Dr. Eduard Siemens
44 Herr Dmitro Syzov FB 6 Optimization of System Call Throughput for Big Data Transport Prof. Dr. Eduard Siemens
45 Herr Romashchenko Vladyslav FB 6 Investigation of segmentation methods for 3D bronchoscopy Prof. Michael Brutscheck
46 Frau Nele Bastgen FB 7 Anwendung eines drehenden Siebfilters in der Nahrungsmittelindustrie und die technologischen Auswirkungen auf das Endprodukt am Beispiel der Würze-/Bierbereitung Prof. Dr. Jean Titze
47 Frau Christin Fischer FB 7 Synthese von Galactooligosacchariden in Süß- und Sauermolke Prof. T. Kleinschmidt
48 Herr Tobias Fritsche FB 7 Milchproteinkonzentrate Prof. T. Kleinschmidt
49 Herr Mario Grünberg FB 7 Bestimmung posttranslationaler Modifikationen von Chemokinen zur Identifikation neuer therapeutischer Tragets im Kontext entzündlicher Krankheiten Prof. Dr. habil. Hans-Jürgen Mägert
50 Frau Anna-Lena Höger FB 7 Einfluss von Diversitätseffekten auf die Stabilität von Mikroalgengemeinschaften in Photobioreaktoren Prof. Dr. Carola Griehl
51 Herr Kevin Hoppe FB 7 Untersuchung der Abscheide- und Abreinigungsmechanismen an Faserfiltern Prof. Damian Pieloth
52 Herr Alexander Kettner FB 7 Untersuchungen zur Lipidzusammensetzung und der mikrobiellen Gemeinschaft in einer Algensuspensionskultur in verschiedenen Phasen des Produktionsprozesses Prof. Dr. Carola Griehl
53 Herr Marcel Langner FB 7 Inline-Partikelgrößenmessung bei der Rotor-Pelletierung in der Wirbelschicht Prof. Dr. Bertram Wolf
54 Frau Ines Müller FB 7 Experimentelle und modellbasierte Studien zur Synthese und kontinuierlichen chromatographischen Aufreinigung der Prebiotika Galactooligosaccharide Prof. Dr. Christof Hamel
55 Herr Nelson Poveda FB 7 Sticky point in food powders Prof. T. Kleinschmidt
56 Herr Frank Schulnies FB 7 Fließ- und Zeitverfestigungsverhalten von Magermilchpulver Prof. T. Kleinschmidt
57 Herr Cui Ting FB 7 Neue technische Enzyme aus extremophilen Bakterien des Neot-Hovav Industrieabwasserbeckens Prof. Dr. Hans-Jürgen Mägert

Bei fehlenden, unvollständigen oder falschen Angaben schreiben Sie bitte eine Mail an graduiertenakademie(at)hs-anhalt.de. Beachten Sie, dass wir nur die Promotionsprojekte derjenigen Doktoranden veröffentlichen können, die sich für die Graduiertenakademie registriert haben.