Fachbereich Informatik und Sprachen

Liveangebote am 05.06.2021

Sie haben Interesse an Informatik, einem Sprachenstudium oder sind noch orientierungslos?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten hier ein umfangreiches Programm zur Studien- und Berufsorientierung aus dem Bereich Informatik und Sprachen. Zu jedem Interessenfeld stehen Angebote bereit, welche hier zu finden sind. Wer noch einmal Beratung nach dem Hochschulinformationstag benötigt, kann das Angebot "Early Bird" an jedem zweiten Montag im Monat wahrnehmen: Zur Beratungsseite.

Live-Chats für Informatik-Interessierte

Live-Chats für Sprachen-Interessierte

Live-Chat für Interessierte an einem dualen Studium

Live-Chat für Orientierungslose

LIVE-Vorträge: Facetten der Informatik

Übersichtsseiten

© Lukas Petereit

Für Informatik-Interessierte:

>> Angewandte Informatik - Digitale Medien und Spieleentwicklung

zum Bachelor-Studiengang
© Lukas Petereit

Für Sprachen-Interessierte:

>> Fachübersetzen – Software und Medien

zum Bachelor-Studiengang
© Schulcampus, Campus Köthen

Für Orientierungslose:

>> Orientierungsstudium MINT

zur Angebotsübersicht
© Hartmut Boesener

Lehrer:innenzimmer

Informationen zum Konzept der frühen Heranführung an die Studienorientierung sowie Beratung zu konkreten Angeboten von 12 bis ca. 13 Uhr (PASSWORT FÜR CHAT: eTPFUPFW624)

zum Angebot

Inhaltliche Schwerpunkte in Fachbereich und Studium

praxisorientiert, familiär, nah

Das Studium am Fachbereich Informatik und Sprachen besticht durch die anwendungsorientierte Lehre, kleine Lerngruppen und die Möglichkeit zum direkten Austausch mit Professorinnen und Professoren. Unsere Studiengänge ebnen den Weg in eine digitale Zukunft: mit technisch gut ausgestatteten Laboren, kompetenter Betreuung und interdisziplinärer Arbeitsweise bereiten wir die Studierenden von heute auf die Wirschafts- und Forschungswelt von morgen vor.

Köthen ist eine Kleinstadt, die neben einer Menge Kultur mit ihrer Lage zwischen Leipzig und Magdeburg punktet. Auch Halle ist gut angebunden und vielen Lehrenden und Studierenden ein Zuhause, die zwar das Studium im familiären Umfeld, aber das Privatleben in der Metropole suchen. Das studentische Leben ist vor allem von Eigeninitiative geprägt - viele Studierende engagieren und treffen sich im Studentenclub oder im Mensakeller.

Mehr zu Studienstandort Köthen
© Hochschule Anhalt

Informatiker*innen sind gefragter denn je

Informatik studieren ist in der heutigen Zeit absolut lohnenswert – Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftswelten befinden sich im nicht aufzuhaltenden digitalen Wandel, was die Nachfrage an Fachkräften stetig hochhält. Die Verdienstmöglichkeiten übersteigen jene anderer Fächer oftmals bei weitem – vor allem, wenn man sich entsprechend spezialisiert. Die Branche ist jung und flexibel und sucht aufgrund der benötigten Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeit besonders jetzt junge Talente.

Der Bachelorstudiengang Angewandte Informatik – Digitale Medien und Spieleentwicklung vermittelt theoretisches und praktisches Informatikfachwissen und -methodenkompetenz und damit die Befähigung zu selbstständiger Tätigkeit auf den vielfältigen Gebieten der Informatik.

Absolvent*innen sind befähigt, Aufgabenstellungen aus der Praxis zu analysieren, mit formalen Mitteln zu beschreiben, informationstechnische Lösungsansätze zu entwickeln und diese mit geeigneten Techniken umzusetzen. Dabei werden die vorgegebenen oder selbst gesetzten Projektmanagement-vorgaben berücksichtigt.

Sie verfügen über fachspezifische Kenntnisse und Fähigkeiten zur Bearbeitung und Gestaltung von Medien und Computerspielen sowie zu deren Nutzung und Wirkung. Mit den erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten sind sie in der Lage, in unterschiedlichen Anwendungsbereichen der Informatik tätig zu werden. Aufgrund des im Studium eingesetzten Anwendungsgebietes trifft dies insbesondere auf die Bereiche Konzeption, Gestaltung und Produktion digitaler Medien, Entwicklung von digitalen Spielen sowie Konzeption und Realisierung multimedialer Informations- und Kommunikationssysteme zu.
Absolvent*innen besitzen Erfahrung in Teamarbeit und haben ihre Kommunikations- und Kooperations-fähigkeit in Studienprojekten erprobt.

HIT 2021 am Fachbereich Informatik und Sprachen

Sie benötigen weitere Informationen?

Das Beratungsgespräch war schon zuende? Es sind noch Fragen offen? Kein Problem: Über unser Kontaktformular können allgemeine wie fachliche Fragen zu allen Studiengängen am Fachbereich Informatik und Sprachen hinterlassen werden: