Neuigkeiten-Detail

Am liebsten bin ich auf dem Traktor unterwegs

Roxana Eberlein studiert Landwirtschaft im 3. Semester. Wer sie dazu bewegte und was seither das Spannendste in ihrer Studienzeit war, erzählt sie in einem kurzen Interview.

Woraus entstand der Wunsch, Landwirtschaft zu studieren?
Mein Onkel hat einen Hof und seitdem ich ihn kenne war ich jedes Jahr hautnah dabei. Die Natur fasziniert mich und ich finde es interessant, gezielt Kulturen anzubauen, beim Gedeihen zuzuschauen und Einfluss zu nehmen.

Was macht das Studium an der Hochschule Anhalt für Sie so attraktiv?
Die Hochschule Anhalt ist sehr familiär und praxisorientiert. Man merkt, dass die Professoren und Lehrbeauftragten aus eigener Erfahrung sprechen. Außerdem werden wir sehr motivierend und individuell gefördert. Nach den Vorlesungen treffen wir uns gern im U-Boot, eine Studentenkneipe direkt auf dem Campus, wo man gemeinsam über Gott und die Welt philosophieren kann. Dort trifft man auch auf Professoren.

Was war das Spannendste was Sie bisher in Ihrem Studium erleben konnten?
Im Prinzip ist alles spannend. Rückblickend waren es wohl die ersten Tage: Die neue Umgebung, die neuen Menschen und die neuen Lehrmethoden. Aber auch die Prüfungszeit und die Studentenpartys mag ich, weil man zusammensitzen und sich miteinander austauschen kann. Jeder Tag hält etwas Neues bereit!

Und nach dem Studium: Wie geht es weiter?
Ich denke, dass ich vielleicht noch den Masterstudiengang passend zum Bachelor absolvieren werde. Oder ich sammle noch mehr Praxiserfahrungen und komme dann zur Hochschule zurück. Genau weiß ich das noch nicht.

Wenn Sie nicht im Hörsaal sitzen, wo trifft man Sie in Ihrer Freizeit auf dem Campus oder in der Umgebung an?
Ich verbringe gern viel Zeit mit meinem Freund, der zusammen mit mir studiert. Wir verstehen uns prima. Gemeinsam treffen wir uns oft mit unserem besten Freund, mit dem wir viel lachen. Zu Hause bin ich am liebsten auf dem Traktor unterwegs oder verbringe Zeit mit meinem Hund oder mit meinem kleinen Cousin.

Mehr Informationen zum Studiengang:
www.hs-anhalt.de/lw