Neuigkeiten-Detail

Backstage auf dem Flughafen Leipzig/Halle

Wer hat nicht schon mal im Flugzeug gesessen, auf den Abflug gewartet und sich gewüscht, er wüsste, was da draußen eigentlich so vor sich geht? Was passiert mit dem Gepäck, wenn es auf dem Förderband liegt? Wer entscheidet, welchen Sitz ich bekomme, und woher weiß man, dass das Flugzeug nicht zu schwer für den Start ist?

Diese und viele weitere Fragen wurden den Studierenden des Studiengangs Logistik- und Luftverkehrsmanagement am vergangenen Mittwoch beantwortet. Unter der Leitung von Herrn Sascha Vogel von der Mitteldeutschen Flughafen AG durften Sie sich einmal ganz genau anschauen, was sich am Flughafen so hinter den Kulissen abspielt. Dazu gehörte unter anderem auch, einen Passagierflieger von der Landung bis zum nächsten Start zu beobachten oder sich selbst einmal in einen fiktiven Flug einzuchecken.

Wir danken Herrn Vogel für die Organisation und freundliche Betreuung und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte!