Neuigkeiten-Detail

Der MOKcast geht in die vierte Runde

Wie ihr vielleicht wisst, hat der Masters Online Kommunikation bereits seit dem Wintersemester 2019/2020 einen eigenen Podcast, welcher unter der Leitung von Doktorand Norman Wiebach als Projekt den Studierenden zur Verfügung steht. Dort lernt ihr alles rund um das Thema Podcast – von Planung, Produktion bis hin zur Distribution.

Dieses Semester ging der Podcast in die vierte Runde. Mit an Board sind diesmal acht Studierende, welche sich mit digitalen sowie aktuellen Themen auseinandersetzen und direkt von ihrem Studienalltag berichten. Dieses Mal war die Herausforderung vor allem vier qualitativ hochwertige Podcastfolgen zu produzieren, obwohl nicht alle Studierenden und auch Interviewpartner live dabei sein konnten. Die erste von vier Folgen wurde bereits letzten Mittwoch veröffentlicht. Zu Gast war Michael Lorenz, welcher in einem Interview mit den Studierenden einen direkten Einblick hinter die Kulissen des Podcastings gab.

In den kommenden drei Folgen berichten die Studierenden über ihre Erfahrungen mit der Online-Lehre, stellen euch ein musikalisch sowie gleichzeitig nachhaltiges Semesterprojekt vor und interviewen die Social Media Managerin der nu company. Ihr seid neugierig und könnt es kaum erwarten euch die neuen Folgen anzuhören? Kein Problem! Ab jetzt könnt ihr jeden ersten Mittwoch des Monats in eine neue Folge reinhören.

Für weitere Informationen zum Podcast, besucht doch einfach mal unsere Landingpage.