Neuigkeiten-Detail

Erster offizieller Termin des Ministers für Wissenschaft und Wirtschaft an der Hochschule Anhalt

Der Minister für Wissenschaft und Wirtschaft von Sachsen-Anhalt, Hartmut Möllring, besucht am Dienstag, dem 15. April 2014 auf Einladung des Präsidenten der Hochschule Anhalt, Prof. Dr. Dieter Orzessek, den Standort Bernburg der Hochschule Anhalt. Bei dieser Gelegenheit wird sich der Minister vor Ort über den Stand der Hochschulstrukturmaßnahmen informieren. Anknüpfend an die Bernburger Vereinigung mit dem Ministerpräsidenten sind jetzt an allen Hochschulen neue Hochschulentwicklungspläne mit dem Blick auf das Jahr 2025 vorzubereiten.

Unabhängig von den notwendigen Einsparungen wird die Hochschule Anhalt alles daran setzen, ihre bisherige sehr hohe Anzahl an Studierenden langfristig zu sichern. Darüber hinaus wird sich der Minister ausgewählte Schwerpunkte der angewandten transferorientierten Forschung ansehen. Gerade im Rahmen des Kompetenzzentrums Life Sciences werden am Standort Bernburg der Hochschule Anhalt umfangreiche Projekte gemeinsam mit kleinen und mittelständigen Unternehmen bearbeitet.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen am Rundgang teilzunehmen und haben um 16:00 Uhr im Biotechnikum die Gelegenheit Fragen an den Minister und den Präsidenten zu richten.