Neuigkeiten-Detail

Großes Campusfest in Dessau

Hochschule Anhalt feiert 20-jähriges Bestehen  

Am Donnerstag, dem 7. Juli 2011 wird ab 16 Uhr ein großes Camusfest an der Hochschule Anhalt am Standort Dessau organisiert. Das Fest findet anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Hochschule Anhalt statt und wird von den Studierenden und Mitarbeitern durchgeführt. Es ist das erste Campusfest dieser Art und soll in den kommenden Jahren als jährliche Veranstaltung etabliert werden.

Das Programm bietet eine bunte Mischung aus Musik, Poetryslam, Pantomime, Kleinkunst und Theater. Mit dabei sind Claim, Melo Pop, Vostochny Front Orchestra und verschiedene DJs wie Queergarden, Adi oder Stizzl. Außerdem wird das neue Guatemala Projekt der Hochschule Anhalt vorgestellt, es wird gegrillt, es gibt eine Cocktailbar und eine Feuershow.
 
Außerdem öffnen die beiden Fachbereiche Design und Architektur, Facility Management und Geoinformation von 16:00 bis 18:00 Uhr für Besucher ihre Türen und stellen Projektarbeiten und die Studiengänge vor. Dies bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über die Hochschule und deren Studienrichtungen zu informieren.

Zum Campusfest sind neben den Studierenden, Absolventen und Mitarbeitern alle Bürger von Dessau eingeladen.

Weiter Informationen finden Sie im Programm.