Neuigkeiten-Detail

Hochschule Anhalt in DGT-Kommission "Architektur und Tourismus"

Gute Architektur macht Tourismus noch attraktiver. Daher hat die DGT 2015 eine Kommission "Architektur und Tourismus" gegründet. Professor Dr. H. Haass ist Sprecher der Kommission.

Professor Dr. Heiner Haass leitet seit 2015 bei der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) die Kommission „Architektur und Tourismus“. Als Architekt BDA beschäftigt er sich seit über 20 Jahren in Lehre, Forschung und Praxis mit diesem Thema und bringt seine Erfahrungen und Kenntnisse in diese Kommission ein. Von ihm ist 2017 bei UTB das Buch „Grundwissen Tourismus-Architektur“ erschienen.

Diese Kommission wurde aufgrund der zunehmenden Bedeutung von guter Architektur im Tourismus gegründet. Nach der ersten Konferenz dieser Kommission im Jahr 2016 in Österreich ist es nun das Ziel eine interdisziplinäre Arbeit aus Architektur und Tourismus zu installieren. Hierzu fand im November 2017 ein erster Workshop mit Vertretern verschiedener Architektenkammern in Stuttgart statt, in dem mehrere konkrete Arbeitspunkte vereinbart wurden. So soll u.a. ein Abgleich der Curricula beider Studienfächer erfolgen, um zu sehen ob und wo dieses gemeinsame Thema eingebunden werden kann. Weiterhin ist der enge Kontakt zur touristischen Branche vorgesehen, um in konkreten Fällen und Situationen zu prüfen inwieweit gute Architektur das touristische Geschäft positiv beeinflusst.

Die Kommission ist interdisziplinär besetzt und trifft einmal jährlich zu einem Arbeitsmeeting.