Neuigkeiten-Detail

Life Sciences Engineering als öffentliche Vorlesungsreihe

Am Fachbereich 7 der Hochschule Anhalt in Köthen wird ab dem Wintersemester 2019/20 für Studierende des ersten Studiensemesters ein neues Lehrmodul angeboten: Life Sciences Engineering.

Die öffentliche Ringvorlesung hat das Ziel, die Studienanfänger*innen über die zu wählende Möglichkeiten der Ausbildung nach einem gemeinsamen Grundstudium zu informieren und zu begeistern. Neben den Professor*innen des Fachbereiches werden erfolgreiche Absolvent*innen aus Unternehmen der Region Vorlesungen über Spezialgebiete der Lebenswissenschaften halten, so z.B. aus den Bereichen Pharmaforschung, Gentechnik, Algenbiotechnologie, Partikelmessungen, Lebensmitteltechnologie, Automatisierungsprozesse oder Hygenic Design. Zudem werden fachliche Exkursionen zu zwei erfolgreichen Firmen der Region angeboten.

Die öffentlichen Vorlesungen finden im Wintersemester stets Dienstag und Donnerstag um 14.30 Uhr in Gebäude 1 / Hörsaal 111 statt.

Eine Einführungsvorlesung in die Lehrveranstaltungs-Reihe Life Sciences Engineering hält Prof. Dr. Jens Hartmann am 08.10.2019 um 14.30 Uhr mit dem Titel Weltall-Erde-Mensch 2019. In seiner Vorlesung zeigt der Wissenschaftler chemische und physikalische Dynamiken und Gleichgewichte auf, ohne denen ein Leben auf unserem Planeten Erde nicht möglich wäre. Diese Erde ist Quelle unseres Daseins, solange wir sie noch schützen!