Neuigkeiten-Detail

Mitgliedschaft beim DGNB erneuert

  • Logo DGNB e.V.

Nachhaltigkeit ist mehr als nur Energieeffizienz. Mit zeitgemäßen Standards im Umwelt- und Klimaschutz und ökologischer und ökonomischer Weitsicht können Architekten Lebensqualität von heute und morgen fördern.

Als Europas größtes Netzwerk für nachhaltiges Bauen setzt sich die DGNB seid ihrer Gründung 2007 für Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienwirtschaft und darüber hinaus ein. Über ihre Akademie sensibilisiert und informiert die Non-Profit-Organisation in Expertentreffen, Workshops und Seminaren zu relevanten Themen. Das DGNB Zertifizierungssystem setzt den „Global Benchmark for Sustainability“ - es dient als ganzheitliches Planungs- und Bewertungstool für bessere Quartiere, Gebäude und Innenräume - im Neubau wie im Bestand.

Unterhielt bisher bereits das Dessau Institut für Architektur und Facility Management - daf eine Mitgliedschaft, bringt sich ab diesem Jahr der ganze Fachbereich mit seiner Expertise ein. Nachhaltigkeit und ökologisches Bauen sind zentrale Themen in den Studiengängen der Architektur und Immobilienwirtschaft. Lehrende und Studierende freuen sich auf eine verstärkte interdisziplinäre Vernetzung und die Mitwirkung an der Entwicklung strategischer Themen.

Infobroschüre DGNB e.V.
www.dgnb.de