Neuigkeiten-Detail

Neuer Professor für Thermische Verfahrens- und Energietechnik berufen

  • Prof. Dr. Jörg Sauerhering

Zum 1. Oktober wurde Dr. Jörg Sauerhering zum Professor am Fachbereich Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik an die Hochschule Anhalt berufen. Nach zwölf Jahren Lehrerfahrung im Bereich Technische Thermodynamik an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg freut sich die Hochschule Anhalt über die Berufung für das Gebiet Thermische Verfahrens- und Energietechnik an den Standort Köthen.

Jörg Sauerhering studierte an der Otto-von-Guericke-Universität Elektrotechnik und forschte nach seinem Abschluss 2004 beim Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt in Köln im Bereich der regenerativen Energietechnik. Seit 2008 lehrte und forschte er am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik in Magdeburg als Oberingenieur. 2012 folgte die Promotion an der RWTH Aachen. Mit seiner Spezialisierung auf Heiz- und Kühlkonzepte im Rahmen der E-Mobilität fand der gebürtige Wolmirstedter in der Forschungsgruppe Editha seinen Platz und konnte zahlreiche Erfahrungen an seine Studierenden weitergeben.

Für das Gebiet Thermische Verfahrens- und Energietechnik wird der neu berufene Professor die Grundlagenvorlesung zur Technischen Thermodynamik gestalten und die dazu gehörenden Seminare gestalten. Weiterhin wird er Vorlesungen und Seminare zur Thermischen Verfahrenstechnik und zur Energietechnik sowie verschiedene Praktika übernehmen. Sein Ziel ist die Vermittlung einer fundierten Methodenkenntnis, ein grundlegendes Verständnis der Studierenden für thermodynamische Prozesse zu fördern und sie zu ermutigen, energieeffiziente Lösungen für aktuelle und zukünftige Fragestellungen zu formulieren.

Von der Aktualität seiner Forschungsthemen im Bereich der E-Mobilität und der ressourcenschonenden Bereitstellung von Nutzenergie profitierten die Studierenden in vielfacher Hinsicht und können mit der Bearbeitung von hochaktuellen Fragestellungen in Projekt- und Abschlussarbeiten bestens auf den Arbeitsmarkt vorbereitet werden. Über seine Vorhaben und bisherigen beruflichen Stationen spricht Jörg Sauerhering auch in einem Interview unter www.hs-anhalt.de/einblicke.