Neuigkeiten-Detail

Publikation "Research-Based Design - Membrane Structures" erschienen

  • Research-Based Design - Membrane Structures

Mit "Research-Based Design - Membrane Structures" erscheint erstmalig eine eigenständige Publikation aus dem Studiengang "Membrane Structures". Das Buch führt in die grundlegenden Themen des textilen Bauens ein und zeigt zahlreiche studentische Projekte aus dem Wintersemester 2019/20. Autoren und Herausgeber sind Prof. Dr. Natascha Meuser, Prof. Dr. Robert Off und Sarah Stipek.

Thematisiert werden Fragen zur Formfindung - zwischen architektonischer Intention und matehmatisch-technischen Konventionen. Was können wir bei der Entwicklung filigraner Tragsysteme von der Natur zu lernen? Analoge Simulationen - etwa Seifenblasenmodelle - lassen minimale Oberflächen entstehen. Digitale Modelle können über die Einbindung zahlreicher Parameter integrative Lösungen für Krümmungen, Spannungen, Entwässerung u.a.m. darstellen.

Ein Themenschwerpunkt des Buches ist die zeitgenössische Zoo- und Botanikarchitektur. Künstliche Biotope bieten die Chance, Natur dicht und intensiv zu erleben, ohne sie zu belasten oder zu beschädigen. Membranen Tragwerken kann es gelingen, sich harmonisch in die inszenierte Natur einzufügen und Besuchererlebnis und artgerechte Tierhaltung in Einklang zu bringen.

Der Studiengang "Membrane Structure" am Fachbereich Architektur, Facility Managenment und Geoinformation  ist ein berufsintegriertes Fernstudium in englischer Sprache. Es besteht aus drei Studiensemestern mit Präsenz- und Fernstudienphasen. Daran schließt sich ein Semester für die Masterarbeit an. Die Dozenten sind internationale Spezialisten auf dem Gebiet des textilen Bauens. Zulassungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium in Architektur, Bauingenieur- oder Vermessungswesen und mindestens 1 Jahr Berufserfahrung. Studieninteressierte mit nicht-akademischem Hintergrund können als Gaststudenten der Hochschule Anhalt teilnehmen.

"Research-Based Design Membrane Structures"
210 x 230 mm, 108 pages, 250 pictures, Softcover ISBN 978-3-96057-116-2

Informationen zum Studiengang "Membrane Structures"