Neuigkeiten-Detail

Zeitschriftenranking mit CiteScore

Mittels CiteScoreTM werden mehr als 23.000 wissenschaftliche Zeitschriften (basierend auf Zitationsdaten von SCOPUS) nach ihrer Zitierhäufigkeit ausgewertet. Für das Ranking werden die Anzahl der Zitate aus einer Zeitschrift durch die Anzahl der veröffentlichten Artikel aus den drei vorhergehenden Jahren dividiert. CiteScore quantifiziert somit die Wirkung von Veröffentlichungen anhand ihrer Zitierungen, eine Aussage über die Qualität einer Veröffentlichung kann hierüber nicht getroffen werden.

Das Angebot ist kostenlos und online abrufbar.

Ein Tutorial zu CiteScore gibt es hier.