Neuigkeiten-Detail

Senioren zur Weiterbildung an der Hochschule Anhalt

Lebenslanges Lernen ist ein wichtiges Thema an der Hochschule Anhalt. Deshalb organisiert die Hochschule Anhalt bereits seit einigen Jahren ein Seniorenkolleg. Primäres Ziel ist es, interessierten Teilnehmern nach Abschluss ihres Berufslebens, Veranstaltungen zu wissenschaftlichen Themen anzubieten.

Im neuen Wintersemester 2011/12 startet das Seniorenkolleg die Vorlesungsreihe am Donnerstag, dem 6. Oktober 2011, von 15:45 bis 17:15 Uhr im Bungesaal im Alten Rathaus in Bernburg. Hier wird Prof. Einar Kretzler über den Einsatz bezahlbarer Computertechnologien in Planungsbüros im Bereich Öffentlichkeitsbeteiligung referieren. Mit dieser Veranstaltung beginnt die Vortragsreihe von 13 Veranstaltungen und einer Exkursion. Organisiert wird das Seniorenkolleg von der Hochschule Anhalt. Neben den Vorlesungen werden die Senioren auch selbst aktiv. In diesem Semester wird es einen intensiven Austausch mit den internationalen Studierenden des MLA-Programms geben. Die Senioren unterstützen die Studierenden in den ersten Tagen an ihrem neuen Studienort Bernburg. Sie bieten Stadtführungen an und geben Hilfestellung zum Einleben in der neuen Umgebung. Im Gegenzug werden die Studierenden ihr Projekt Therapiegärten im Seniorenkolleg vorstellen.

Das Seniorenkolleg erfreut sich jedes Jahr wieder großer Beliebtheit. Die Zuhörerschaft schwankt zwischen 60 und 100 Senioren-Studierenden. Der Teilnehmerkreis erweitert sich kontinuierlich. In 14-tägigem Rhythmus werden Veranstaltungen angeboten, die im Bungehörsaal im Alten Rathaus in Bernburg stattfinden. Die Themenpalette spiegelt vor allem Neues aus Lehre und Forschung an der Hochschule Anhalt wider. Es gibt weder eine Altersbegrenzung noch bestimmte Voraussetzungen, die man als Teilnehmer erfüllen muss. Der Besuch der Gastvorträge ist kostenfrei. Die Senioren-Studierenden haben Gasthörerstatus an der Hochschule Anhalt. Optional können sie am Ende des Studienjahres ein Zertifikat erhalten.

Die Veranstaltungen des Seniorenkollegs finden Sie im Anhang oder unter www.hs-anhalt.de/nc/studium/studienangebote/seniorenkolleg.html

Kontakt:
Hochschule Anhalt
Dr. Elke Eckhardt
Tel.: +49-3471 355 1148
E-Mail: e.eckhardt@loel.hs-anhalt.de