Neuigkeiten-Detail

Seniorenkollegs Bernburg und Köthen finden im Wintersemester online statt

Aufgrund der Corona-Beschlüsse des Bundes und der Länder können die Veranstaltungen des Seniorenkollegs der Hochschule Anhalt im laufenden Wintersemester nicht in Präsenz durchgeführt werden. Es ist jedoch geplant, einige Veranstaltungen bis voraussichtlich März 2021 online durchzuführen.

Am 3. Dezember 2020 lädt Katharina Zobel um 15 Uhr zu der Online-Veranstaltung „Hygiene in der heimischen Küche – Ein Beitrag für eine gute Küchenhygiene zur Vermeidung von Lebensmittelvergiftungen“ ein. Rund 35 Prozent der lebensmittelbedingten Erkrankungsfälle durch Mikroorganismen in Europa werden dem privaten Haushalt zugeschrieben – dabei spielt der heimische Küchenbereich eine weitaus größere Rolle als private Sanitärbereiche. Katharina Zobel widmet sich dem Thema der Küchenhygiene im privaten Umfeld näher, erläutert hygienische Schwachstellen und gibt praktische Hinweise zum Umgang mit Lebensmitteln.

Alle Interessierten haben die Möglichkeit, sich für die Vorträge über die Homepage des Seniorenkollegs in die WebEx-Meetings einzuwählen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Auf der Webseite steht auch eine Anleitung zum Starten der Vorlesungen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die für Bernburg geplanten Veranstaltungen immer donnerstags bereits um 15:00 Uhr beginnen, die für Köthen immer mittwochs um 15:30 Uhr. Die Homepage des Seniorenkollegs informiert zeitnah darüber, welcher Kurs online angeboten wird. Alle interessierten Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen, die Möglichkeiten der Online-Veranstaltungen des Seniorenkollegs zu nutzen.

Die Vorträge im Überblick:
www.hs-anhalt.de/seniorenkolleg