Neuigkeiten-Detail

Sommersportfest der Hochschule Anhalt in Köthen

Am Donnerstag, dem 5. Juni 2014 geht es sportlich zu an der Hochschule Anhalt. Der Hochschulsport veranstaltet das traditionelle Sommersportfest auf dem Hubertus-Sportplatz am Standort Köthen.

Nach der Eröffnung um 15:30 Uhr durch den Präsidenten der Hochschule Anhalt, Prof. Dr. Dieter Orzessek, finden Turniere im Volleyball, Fußball, Tischtennis und Basketball statt. Ab 16:00 Uhr können Sportler und Gäste an Wettbewerben im Seilspringen, Steinstoßen, Tauziehen und Bogen-und Torwandschießen teilnehmen.

Am Sportfest beteiligen sich nicht nur Studierende und Mitarbeiter der Fachbereiche und des Landesstudienkollegs, sondern auch Gastteams von Köthener Vereinen und Firmen. Ein breitensportliches Schachturnier, organisiert vom Köthener Schachverein, und der „Slalomlauf mit Promillebrille“ von der Verkehrswacht durchgeführt, bereichern die Veranstaltung.

Ein weiterer Höhepunkt ist auch in diesem Jahr wieder das Kleinfeld-Fußballspiel zwischen einem Team der Stadtverwaltung und einem Hochschul-Mitarbeiterteam. Anpfiff ist gegen 17:00 Uhr.
Ab 21:00 Uhr findet im Mensakeller ein Sportlerball mit Vorführungen der Hochschulsport-Tanzgruppen, Siegerehrungen und Tombola statt.