Neuigkeiten-Detail

Vortrag im Projektraum Bernburg: Schokolade ist mein Gemüse

Professorin Katja Kröller von der Hochschule Anhalt berichtet am 27. November 2018 um 18:00 Uhr über die Entstehung von Essgewohnheiten im Laufe des Lebens und deren Schaden bzw. Nutzen. Veranstaltungsort ist der neue Projektraum "COI" am Markt 16 in Bernburg.

Schnell, schnell, schnell. Immer in Eile, wenig Zeit. Ein gutes Essen soll nicht nur satt machen, sondern auch köstlich aussehen, schmecken und riechen. In einer Welt des Überflusses und des Zeitmangels greift man schnell zu einem modernen Produkt, das einfach zuzubereiten ist. Aber ist das auch gesund? Der Vortrag zeigt die allgemeine Entwicklung des Ernährungsverhaltens und geht besonders auf die Entwicklung von Essgewohnheiten ein. Anschließende Möglichkeiten verraten, wie jeder einzelne zu einer gesünderen Ernährungsweise finden kann.

Professorin Katja Kröller lehrt Ernährungspsychologie am Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung an der Hochschule Anhalt in Bernburg. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt in der Verhaltensänderung und Meinungsbildung. Die Hochschule Anhalt ist Bereich der Ernährung gut aufgestellt. Neben dem Bachelor und dem Masterstudiengang Ökotrophologie wird auch der Fernstudiengang Ernährungstherapie im Bachelor und Master angeboten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Idee des COI sind auf der Seite www.hs-anhalt.de/coi zu finden.