Stellenangebot

Mitarbeiter/innen

IT-Systemingenieur Data/Voice (m/w/d), Nr. 159

Willkommen an der Hochschule Anhalt, einer der forschungsstärksten Hochschulen des Landes. Im Herzen Mitteldeutschlands bieten wir innovative Forschung und Lehre auf inter-nationalem Niveau sowie beste Studien- und Lebensqualität. Mit mehr als 80 Studiengängen schaffen wir individuellen Freiraum zur Entwicklung von Persönlichkeiten und bereiten etwa 8.000 Studierende vor allem auf eines vor: einen gelungenen Berufsstart.

Im IT-Service-Center am Standort Köthen (Anhalt) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle eines

                                          IT-Systemingenieur Data/Voice (m/w/d), Nr. 159

zu besetzen.

Das Entgelt erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E 11 TV-L.

Die Aufgaben beinhalten:

  • den Betrieb, die Anpassung und die Weiterentwicklung der vorhandenen VoIP Infrastruktur der Hochschule Anhalt (inkl. Voice box, Fax-Server, Abrechnungs-Server
  • Einführung neuer Services im Daten und Voice Umfeld
  • eigenverantwortliche Administration und Pflege von Nutzern, Datenbeständen und Endgeräten
  • VoIP Endnutzersupport
  • Einrichtung und Betrieb von virtuellen Servern
  • Verwaltung und Pflege von zentralen Datenbanken

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Studiengang Informatik oder einer anderen Fachrichtung mit Bezug zur Informatik
  • Berufserfahrung mit VoIP-Komponenten, insb. Betreuung Callmanager bzw. Telefonsystemen und/oder Berufserfahrung im Fernmeldebereich (analoge Technik) wünschenswert
  • übergreifende Kenntnisse auf den unterschiedlichen Teilgebieten Datenbanken, Verzeichnisdienst, Anwendungen, Datenübertragungsnetze
  • Selbstständige strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse

Die Hochschule Anhalt ist bestrebt die Berufschancen von Frauen zu erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Für Schwerbehinderte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX.

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie per E-Mail bis zum 29.06.2019 an die Adresse bewerbung(at)hs-anhalt.de schicken.

Bewerbungskosten werden nicht erstattet.