Stellenangebot

Mitarbeiter/innen

Handwerker für Elektroinstallation, Fachrichtung Gebäudeautomation (m/w/d), Nr. 170

Willkommen an der Hochschule Anhalt, einer der forschungsstärksten Hochschulen des Landes. Im Herzen Mitteldeutschlands bieten wir innovative Forschung und Lehre auf internationalem Niveau sowie beste Studien- und Lebensqualität. Mit mehr als 80 Studiengängen an 3 Standorten schaffen wir individuellen Freiraum zur Entwicklung von Persönlichkeiten und bereiten etwa 7.800 Studierende vor allem auf eines vor: einen gelungenen Berufsstart.

Im Bereich der Technischen Verwaltung der Hochschule Anhalt, Standort Bernburg ist zum nächstmöglichen Termin die unbefristete Vollzeitstelle eines

Handwerkers für Elektroinstallation, Fachrichtung Gebäudeautomation (m/w/d), Nr. 170

zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 7 TV-L.

Die Aufgaben beinhalten:

  • Betreuung der Gebäudeleittechnik für den Standort Bernburg
  • Bedienung und Betriebsüberwachung der am Standort vorhandenen technischen Anlagen (z.B. Heizung, Lüftung, Klima, Elektro, Kältetechnik, Beleuchtung etc.) auf Basis der geltenden Vorschriften und Richtlinien
  • Aufnahme, Pflege und Auswertung von Daten für die periodische Erfassung von Anlagen- und Betriebsparametern
  • Unterstützung bei der Koordination von technischen Abläufen für Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Erstellen und Führen von Betriebstagebüchern
  • Annahme und Behebung von Störungen insbesondere im gesamten Elektrobereich
  • Mithilfe bei der Entstörung, Freigaben von Schalthandlungen für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Anpassung, Parametrierung und Entstörung von Datenpunkten der Gebäudeautomation, der Gefahrmeldeanlagen und der EIB/KNX-Systeme sowie von Sondersystemen
  • Mitwirkung bei der Steuerung des Personaleinsatzes von eigenem Betriebspersonal und externen Firmen

Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung als Elektriker, Mess- und Regeltechniker, Prozessleitelektroniker oder Elektroniker für Automatisierungstechnik oder Energie- und Gebäudetechnik
  • Anwendungsbereites Wissen und idealerweise Erfahrung im Bereich Gebäudetechnik, Gebäudeleittechnik und Elektrotechnik
  • Sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware und Bereitschaft, sich in anwenderspezifische Systeme einzuarbeiten
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Selbstständige strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Freundliches und verbindliches Auftreten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Führerschein Klasse 3/B

Die Hochschule Anhalt ist bestrebt die Berufschancen von Frauen zu erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Für Schwerbehinderte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX.

Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte das Onlineportal der Hochschule Anhalt.

Ihre Bewerbung können Sie bis zum 30.11.2019 unter dem folgenden Link vornehmen:

Jetzt bewerben

Mit dem Betätigen des Links erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens einverstanden. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.