Apr12
Adresse

Altes Rathaus

Alter Markt 17
06406 Bernburg (Saale)

Kontakt

Dr. Elke Eckhardt

Seniorenkolleg, Bernburg

Seniorenernährung – Fit im Alter

  • © pressmaster / Fotolia
12April, 15.45 – 17.15 Uhr

Gesund altern, ist ein Wunsch vieler. Im Alterungsprozess nimmt neben der Gesundheit, der geistigen sowie körperlichen Fitness auch die Ernährung einen hohen Stellenwert ein. So leistet die Ernährung einen hohen Beitrag für Lebensqualität und Wohlbefinden. Mit zunehmendem Alter steigt jedoch das Risiko für eine nicht mehr ausreichende Versorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Flüssigkeit. Ursache sind neben Erkrankungen insbesondere physiologische Veränderungen im alternden Organismus, wie die Abnahme des Geschmacks- und Geruchsvermögens, Kaubeschwerden, Schluckstörungen, Veränderungen im Magen-Darm-Trakt oder im Flüssigkeitshaushalt. Darauf soll im Rahmen des Vortrages näher eingegangen werden. Daneben werden Anforderungen an eine altersgerechte Ernährung erläutert und praxisrelevante Empfehlungen ausgesprochen.

Einen weiteren Schwerpunkt stellt zudem die Mangelernährung im Alter dar. Diese muss nicht zwangsläufig mit einen Gewichtsverlust einhergehen, was ein Erkennen oft erschwert. Zu den kritischen Nährstoffen zählen Calcium, Vitamin D, Folsäure, Vitamin B12 und Zink, auf die im Vortrag hingewiesen wird.

Referent:

Dr. Claudia Meißner
Hochschule Anhalt
Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung
E-Mail: claudia.meissner(at)hs-anhalt.de

Foto: pressmaster / Fotolia